Bitte um schnelle hilfe

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mona3 14.08.07 - 14:59 Uhr

Hallo!!
Ich habe vor einer Woche entbunden und tabletten bekommen zum abstillen und seit heute habe ich milch eib schuss und ganz harte brüste das es echt weh tut!!Was kann ich jetzt tun!!Oder könnte ich jetzt noch mal anfangen mit dem stillen!!!

Beitrag von giftzucker 14.08.07 - 15:01 Uhr

warum denn nicht? wenn du noch anfangen möchtest, dann lieber früher als später! wann hast du die letzte tablette genommen?

vlg jani

Beitrag von mona3 14.08.07 - 15:07 Uhr

letzten mittwoch!!

Beitrag von giftzucker 14.08.07 - 15:12 Uhr

dann mal nix wie ran an die brust!!!!

wir wünschen euch viel erfolg!!!!

viele liebe grüße
jani

Beitrag von inajk 14.08.07 - 15:03 Uhr

Ich glaube schon dass du anfangen koenntest zu stillen... die Frage ist ob dein Mini die Brust akzeptiert nach einer Woche Pulle. Im Zweifel probieren... und das naechste Mal gleich die bloeden Abstilltablwetten weglassen :-)
LG
Ina

Beitrag von giftzucker 14.08.07 - 15:07 Uhr

ja, ist halt die frage, ob deine mickey mouse die brust akzeptiert. wenn nicht auf anhieb, vielleicht mit dem umweg über ein stillhütchen.

vlg jani