Eine echte Freundin

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mela3108 14.08.07 - 15:42 Uhr

Hallo Ihr Mamis,
muß mir jetzt mal was von der Seele schreiben, sonst platz ich.
Hab heute mit einer Freundin ausgemacht, dass wir sie besuchen kommen. Ich lauf mit den Kinderwagen in der Hitze fast 4km und dann ist meine Freundin nicht zu Hause. Klingel sturm...keiner macht auf :-( versuch es x-mal auf ihrem Handy... nur die Mailbox dran :-(! Moritz motzt nur noch und brüllt so sehr, dass uns unsere Schwiegermutter abholen mußte. Moritz hat sich erst wieder nach der Flasche beruhigt. Im Moment schläft er ! Meine Freundin schrieb nur kurz eine SMS ...bin beim Friseur !!!
Ja kann man da nicht bescheid geben ? :-[:-[:-[
Bin jetzt echt stinkesauer

LG

Beitrag von toffl1986 14.08.07 - 15:51 Uhr

Boa da wäre ich auch stinksauer, da müsste sie sich was gutes Einfallen lassen mit nem Sorry bin beim Frisör wäre es bei mir nicht getan.!

würde mich nimmer melden!!!

Beitrag von lorymadden 14.08.07 - 16:27 Uhr

Hallo,
na da kann ich dir auch was erzählen.
Ich wollte das meine beste Freundin mit zur Geburt kommt. (KS, also wusste sie den Termin) Nein meinte sie, ginge nicht, da sie nicht schon wieder "krank" machen könnte. (Macht sie ziemlich oft, und macht sich dann nen Bunten. Sagt auf Arbeit ihr Sohn wäre wieder krank.)
Nun wollte ihre Schwägerin mit ihr am Donnerstag shoppen gehen. Da meinte sie zu ihr, och ich glaub mein Sohn wird Donnerstag wieder krank! Danke... Jetzt weiß ich was ihr wichtig ist. #schmoll

Jenny, die gestern ganz schön geknickt war.

Beitrag von sakirafer 14.08.07 - 17:37 Uhr

Sorry, ist das bei ihr üblich? Kann man sich keinen Urlaub nehmen, um seinem Privatvergnügen nachzugehen?

HAt jetzt nix mit dem Thema zu tun, aber wenn ich sowas lese....#augen

LG Sara

Beitrag von lorymadden 14.08.07 - 20:04 Uhr

Tja, sie ist in einer Teilzeitausbildung, für junge Muttis. 30std die woche. und da hat sie 2mal die woche eben praktikum, 3mal halt schule. und wenn der unterricht zu langweilig ist, geht sie heim, oder erst gar nicht hin. Tja, das war schon in der schule so. Tja, so ist das. Was soll ich sagen. Ich bin ja weniger wert als das shoppen. :-(


Gruß Jenny