Welche "Matschhose" habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von haebia 14.08.07 - 15:53 Uhr

Hallo,

die Frage steht ja schon oben.

Vielleicht hat jemand von euch auch eine ohne Träger? Es gibt einfach nur eine mit Schnitt einer normalen Hose, unten Gummizug an den Beinen. Die ist nicht so dick und hat keine Träger.

Hat jemand so eine und woher?

Die, die wir haben ist eher was für den Winter, da gefüttert. Und ich finde keine ohne die Träger, weiß aber, dass es das gibt.

Grüße,
Bianca

Beitrag von stillmami110703 14.08.07 - 19:50 Uhr

Hallo Bianca,

ich habe im letzten Jahr eine Hose und eine Jacke von Playshoes bei ebay (Neuware) gekauft.

Ähnlich dieser hier:

http://cgi.ebay.de/Regenhose-Playshoes-PU-Neu-86-bis-140-ungefuettert_W0QQitemZ200140220385QQihZ010QQcategoryZ49107QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Da ich schon von den Gummistiefeln von Playshoes begeistert war, habe ich die Regenkombi gekauft und bin voll und ganz zufrieden.

LG
Heike

Beitrag von amorvincitomnia 14.08.07 - 20:13 Uhr

Ex-Waldkind, daher haben wir viel Erfahrung damit: Keine Matschhosen ohne Träger, sonst bleiben die Nieren nicht warm beim Spielen. Sehr gute kommen von Tells, aber die von H&M sind ehrlich gesagt genau so gut. Die Hosen immer über die Stiefel machen, so kommt kein Sand und kein Regen an die Füße, die Hose über die Jacke, dann können sich auch Kleine schnell genug ausziehen. Im Winter natürlich gefüttert.