Werde ich meinen Wurm niemals spüren?? *HEUL*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babydollbell 14.08.07 - 16:17 Uhr

Hallo Ihr!

Ich bin nun mittlerweile in der 21ssw und habe meinen Wurm bisher noch nie gespürt ( oder es nicht wahrnehmen können )

Gestern hatte ich einen Termin bei meiner FÄ und sie sagte, das die Plazenta wohl "hinten" liegt, was auch immer das zu heissen hat!
Mit meinem Wurm ist alles ok, hat am Daumen genuckelt, mit den Beinen gestrampelt und war fit und fidel. Outen wollte es sich aber leider nicht! #schmoll

Ich habe am 21.8 einen Termin zur FD und hoffe, das wir dort ein Outing bekommen.

Aber nun zu meiner Frage:

WANN werde ich meinen Wurm endlich zum erstenmal bewusst spüren? Am Abend habe ich immer mal so ein Zwicken rechts im UL und wenn ich dann den Bauch festhalte, ist es auch eigentlich immer weniger, wenn nicht fast weg! Muss dazu sagen, das ich sehr viel Übergewicht habe. Meine Angst ist einfach, das ich mein Baby nie spüre #schmoll

LG Nadine mit #baby Inside 20+2

Beitrag von pacix 14.08.07 - 16:20 Uhr

erstschwangere spüren das kleine zwischen der 18 ssw und 24 ssw das erste mal!
jede frau ist anders.
lass dir zeit und setz dich nich unter druck.
es kommt die zeit wo du froh bist wenn der bewohner ruhe gibt!#schein

pacix und jana (et-22)

Beitrag von waldurmel 14.08.07 - 16:24 Uhr

Hallo Nadine,

kennst du das Gefühl, wenn man so ein Augenzucken hat, also so ein Muskelzucken wemma viel Stress hat mein ich, nicht das Augenzwinkern? Genauso fühlt sich das am Bauch an. Vielleicht hast du es ja schon gefühlt, nur noch nicht bewusst wahrgenommen. Fühlt sich auch teils so an, wie wenn man "Darmbewegungen" hat ;-)

Aber mach dir da mal keine Sorgen, du wirst es schon noch spüren, spätestens wenns wirklich eng wird, also nicht mehr allzu lang.

Lg vom Urmelchen #drache + #ei 14+6

Beitrag von okesil 14.08.07 - 16:50 Uhr

Kein Grund zur Sorge, habe auch gedacht, ich werde es nie spüren.
Und jetzt seit 2 Wochen spüre ich es jeden Tag. Mal weniger mal mehr. Mal schön kribbelnd mal tut es voll weh.
Es wird kommen, dann wenn Du am wenigsten damit rechnest.
Bei mir war es an einem Sonntag vor 2 Wochen. War bei einer Veranstaltung und saß da 2 Std. und in diesen 2 Std.merkte ich mein kleines das erste mal tretend und so heftig, das es weh tat und es mir schwer fiel, weiter sitzen zu bleiben.
Jetzt habe ich mich etwas daran gewöhnt, es ist manchmal echt schön, aber kann auch schon mal heftig weh tun. Besonders mit meinen Magen hat sie wohl Kriegsfuß, musste mich deswegen ganz plötzlich wegen einem Tritt schon 2 mal heftig übergeben.
Und das, obwohl sie erst 26cm gross ist, aber heute beim FA wurde festgestellt warum. Sie liegt mit dem Köpfchen schon unten. Und Füsse sind heftiger als die Händchen.
Was mache ich bloß, wenn sie komplett ausgewachsen ist im Bauch? #schwitz Am besten dann nur noch auf der Toilette rum hängen. ;-)
Du wirst es spüren, ganz gewiss und freue Dich dann auf diesen Moment!!!!

Beitrag von siha1977 14.08.07 - 16:44 Uhr

Hallo,

ich bin auch eine von den stärkeren #hicks Damen und in meiner ersten SS habe ich mein Kind in der 18 SSW.( ich war sehr früh ) gespürt, nur leicht und es wurde immer mehr.
Glaub mir in 28. SSW wollte ich es ab und zu nicht spüren, vorallem Nachts, wenn man gerade von der Karibik träumt und dann einen heftigen Tritt in die Rippen bekommt, das man senkrecht im Bett steht.;-)
Du wirst es spüren, es tritt dich vielleicht schon, nur nimmst du es nicht bewußt wahr.
Setz dich einfach mal hin, leg deine Hände auf den Bauch und sag zu deinem Krümmel, nach wie gehts es dir heute gut ? Glaub mir du wirst eine Reaktion bekommen. Bei mir wirkte übrigens immer der Satz so Mama schläft jetzt mal ne Runde, da war der Tritt da;-).

Gruß Silvi