9.SSW totales Völlegefühl und schlechter Luft im Sitzen, normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rina07 14.08.07 - 16:34 Uhr

Huhu!

Frage steht schon oben....ist das normal schon in der 9.SSW?

Fühle mich total aufgebläht und trau mich kaum noch was zu essen, Bauch hat auch schon ordentlich zugelegt und ich habe manchmal das Gefühl schlecht Luft zu bekommen.

#danke schon mal im Vorraus!


L Rina

Beitrag von anjulia 14.08.07 - 16:40 Uhr

hi rina,
geht mir genauso, sowohl mit dem bauch wie auch mit den atembeschwerden. blähbauch ist wohl normal, und die tatsache, dass wir gerade wohl ordentlich zusätzliches blut (für die plazentaversorgung) produzieren, ist halt anstrengend ....
ich würd mir keine sorgen machen. das sind halt echt die vielzitierten "anderen umstände" ;-)
alles gute,
anjulia

Beitrag von lyss 14.08.07 - 16:51 Uhr

Ja, ist schon normal. Auch, dass der Bauch durchaus wieder kleiner werden kann bevor er "richtig" wächst. Da es ja "nur" ein Blähbauch ist und die Blähungen mal weg gehen, schrumpft dann der Bauch wieder. Wenn das passiert: kein Grund zur Sorge ;-)

LG,
lyss

Beitrag von turtlebear 14.08.07 - 16:51 Uhr

Hallo,
geht mir genauso, hab festgestellt, daß ich extremes Sodbrennen habe, kann also sein, daß Du das auch noch bekommst. Kann auch kaum noch was essen, muß mich zwingen, mehrmals am Tag kleine Portionen zu mir zu nehmen, sonst kommen wieder die Atembeschwerden. Ist aber alles normal laut FA und soll noch schlimmer werden;-)