Kind1,5 Jahre alt.Was können so kleine Mäuse von der Entwicklung her?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von monika13 14.08.07 - 16:50 Uhr

Hallo!
Meiner ist noch nicht so weit, aber im Sommer 2008 wird es so weit sein;-).....

Wir wollen Urlaub planen und ich weiss nicht was so kleine Mäuse in dem alter wollen, welche Bedürfnisse die haben...

Können die schon richtig gehen,sitzen,reden?????

Können die sich schon bei Spielen länger konzentrieren?,mit den anderen kindern spielen?

Danke schon mal für die Antworten

Monika#herzlich

Beitrag von visilo 14.08.07 - 17:01 Uhr

Ich denke so genau kann man die Frage nicht beantworten, Erfahrungsgemäß sitzen und laufen die meisten Kinder in dem Alter schon, reden können da wohl nur die wenigsten und mit anderen Kindern spielen sicher auch nur extrem wenige Kinder, aber auch da gibt es Ausnahmen. In dem Alter fing Lukas an länger mit seiner Holzeisenbahn zu spielen, länger heißt bei ihm so 20-30 Minuten alleine spielen aber manche machen das noch nicht.
In dem Alter finden die meisten Kinder Urlaub auf dem Bauernhof toll, da können sie rumtoben und Tiere anschauen. Ich denke ihr müßt nichts exotisches planen das weiß sie in dem Alter sicher nicht zu schätzen;-), ich würde an eurer Stelle was in der Nähe suchen also keine stundenlangen Flüge in´s Ausland, wenn was ist ist es besser ihr seid in Deutschland wo es Ärzte gibt die eure Sprache sprechen;-).

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von a79 14.08.07 - 19:17 Uhr

Hallo,
ich kann nur von meiner Erfahrung srpechen, denn mein Sohn ist jetzt knapp 1,5 Jahre alt. Er kann selbständig sitzen und laufen und fängt gerade an, die ersten Worte nachzuplappern.
Wir fahren dieses Jahr nach Dänemark an die Ostsee - denn er liebt Wasser und Sand zum Rummanschen...wie die meisten Kinder in dem Alter. Wir werden so 3-4 Stunden unterwegs sein - länger würde ich auch nicht fahren, denn sonst wird es extrem anstrengend für alle. Im Auto schauen wir gemeinsam Bücher an und singen Lieder mit Fingerspielen - das lenkt ganz gut ab.
Als Spielzeuge nehemen wir mit : ein paar Bücher (Klappbücher, Fühlbücher, Tierbücher), seinen Schiebewurm (Holzwurm an der Stange zum vor sich herschieben), ein paar Bauklötze und ein paar Bälle - vermutlich auch sein Bobbycar, womit er schon recht schön fährt.

Hoffe, dir weitergeholfen zu haben!

LG

Andrea + Jonathan (bald schon 17 Monate alt;-))

Beitrag von zuckermaus211 14.08.07 - 19:46 Uhr

HI !!

Können die schon sitzen..gehen ????????#kratz
Hab ich etwa ein Kind von der schnellen Sorte ??

Leonie ist 22 Monate und konnte mit 9 Monaten sitzen und mit 12 Monaten laufen.

Sie plappert alles nach und sagt auch was sie will man versteht sie. Speilen tut sie auch mit anderen Kindern.

LG Nadja