möchten anbieter wechseln,wen könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von bobb 14.08.07 - 17:22 Uhr

wir möchten von der telekom weg.
haben z.z.telefon- und internetflatrate und dsl 2000 für 49.95€.machen uns zwar ein angebot:5€ weniger und dafür noch dsl 6000.aber es gibt sicher günstigere angebote,außerdem haben wir mit der telekom nicht die beste erfahrung gemacht.

wen könnt ihr empfehlen,wie sind die preise?

vielen dank schon mal!

Beitrag von haebia 14.08.07 - 18:43 Uhr

Hallo,

ist 1 & 1 nicht recht billig? Oder Arcor? Oder was ist mit dieser "Alice"?

Wir sind bei M-net und zahlen für Telefon- und DSL-Flat 44 Euro.

Gruß,
Bianca

Beitrag von nobility 14.08.07 - 20:14 Uhr

Hallo,

Deutschland Telefon und DSL Flat kostet bei Alice 39,90 Euro im Monat.

Gibts jetzt in neuen Tarifen bei Alice noch günstiger.

War vorher auch bei der Terrorkom und seit 2 Jahren bei Alice ohne Probleme.

Gruß
Nobility

Beitrag von anja478 14.08.07 - 20:02 Uhr


Hallo,

Wir haben Ish ( gibts glaub ich nur in NRW) und zahlen 30Euro im Monat für Internet und Telefon. Zusätzlich müssen wir nur Ferngespräche und Handyanrufe zahlen.
Wir sind super zufrieden.

Anja

Beitrag von diegiulia 14.08.07 - 20:39 Uhr

Hallo,
wir sind seid 1 Monat auch bei Ish. Aber die heissen jetzt Unitymedia.

Bis jetzt sind wir sehr zufrieden.

Die haben im Moment ein Angebot. Wir zahlen für Telefonflat und Internetflat mit 2000er Leitung 25 Euro im Monat. Da wir Kabelfernsehen auch über die haben, haben wir einen kostenlosen Receiver für den Fernseher bekommen, so empfangen wir ein paar Fernseh- und Radio-Programme mehr und alles in digitaler Qualität.

Zudem ist im Moment der Anschluss noch kostenlos. Router ist auch kostenlos dabei. Vertrag läuft 1 Jahr.

LG
Tanja

Beitrag von rudi333 14.08.07 - 22:25 Uhr

Wenn Du unbedingt Wert auf schlechteren Service und falsche Abrechnungen hast, dann wechsle!

Auch die Telekom schläft nicht, mittlerweile gibt es Telefonanschluss, DSL 2000 + DSL Flatrate für 34,95 Euro.

Wer 6000er will + Flatrate zum Festnetztelefonieren, der zahlt jetzt 44,95

Beitrag von knochenmaid 14.08.07 - 22:31 Uhr

viel schlechter als der Telekom-Service geht doch nicht mehr, oder...????
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=39&tid=1026270&pid=6590370

Kleines Beispiel.

Beitrag von bobb 15.08.07 - 09:04 Uhr

den "service",den wir bisher dort hatten,kannste knicken.alles andere als gut,das mal so nebenbei.
es sind einige ärgernisse gewesen,auch bei/nach unserem umzug.meine mama hat genauso ärger mit denen,auch da kann man nicht von gutem service reden.und falsche abrechnungen hatten wir bei denen auch schon.

mir haben sie jetzt gesagt,daß es nicht günstiger gehen würde als 44,95€ bei telefon-und internetflat und dsl 2000...komisch.6000er muß nicht sein.

Beitrag von bobb 15.08.07 - 09:22 Uhr

ach noch eins:
" mittlerweile gibt es Telefonanschluss, DSL 2000 + DSL Flatrate für 34,95 Euro. "-da ist dann aber ja keine telefonflatrate bei,also nutzt uns das angebot nichts...wer nicht lesen kann...

Beitrag von diana1608 15.08.07 - 19:43 Uhr

Schau mal unter www.congstar.de ist ne Tochter von Telekom, ist sehr günstig und hat nur 4 Wochen Kündigungsfrist.

Beitrag von bobb 15.08.07 - 21:57 Uhr

danke,hab mich heute im ort erkundigt und gehen wohl zu ewetel.sparen da auch sehr viel im gegensatz zum jetzigen tarif.

danke natürlich an alle user und ihre tips!