Dopplersonografie - was wird da gemacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von farinbela 14.08.07 - 18:04 Uhr

Hallo,

wer hatte schon mal ne Dopplersonografie?

Was wird da gemacht?

Und wieviel kann man da vom Baby sehen? Sieht man da mehr als beim normalen Ultraschall?

Wer macht mich schlau :-D

Liebe Grüße

farinbela

Beitrag von emmy06 14.08.07 - 18:06 Uhr

Hallo...

Goggle hilft weiter ;-) Lies mal das....
http://www.praenatalnet.de/untersuchungen/feindiagnostik.htm


LG Yvonne 25.SSW

Beitrag von 27.04.01 14.08.07 - 18:09 Uhr

Dopplerultraschall ist für die ganzen Blutströme und Sauerstoffversorgung zu messen...
Sehen tust du da eigentlich nicht wirklich viel, denn der Arzt beschäftigt sich dann eigentlich nur mit der Sauerstoffmessung der Nabelschnur und die ganzen Blutströme des Babys...

Du siehst dann halt solche Kurven und der Arzt vermisst dann alles ;-)

Hab mal bisschen für dich gegoogelt:

http://www.frauenaerzte-offenburg.de/farbdoppler.php

Und guck mal, da siehst du ein Bild vom Doppler, so sieht das aus:

http://www.frauenaerzte-offenburg.de/foto-farbdoppler-1.php

LG Chrissy