SG- Auswertung?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunnymore 14.08.07 - 19:18 Uhr

Hallo ihr Lieben,
wir haben ein erneutes SG machen lassen und diesmal hab ich eine Kopie bekommen.

Könnt ihr mir sagen was ihr davon haltet?
Das wäre sehr nett.

Ein #danke im vorraus.

Menge: 4,6 ml
Farbe: gelblich
Konsistenz: schleimig-viskös
Spermienzahl pro ml: 2,15 Mio.
Errechnete Spermienzahl im Gesamtejakulat: 9,90 Mio.
Mot. mit Raumgewinn nach 2 Stunden: 10-20%
Mot. mit Raumgewinn nach 4 Stunden: keine
Normalformen: 32%
Nativbeurteilung nach Verflüssigung: Geringe Spermiendichte,
vereinzelt Motalität

Kann mir das jemand übersetzen?!#kratz
Lg
#herzlichSonia

Beitrag von mimi1101 14.08.07 - 19:48 Uhr

Hallo Sonia,
es tut mir leid für das schlechte Ergebnis und Deinen negativen Test Anfang August (Dein VK)#liebdrueck

Ich kann Dir folgende Links anbieten, da kannst Du die Werte abgleichen:

http://maenner.qualimedic.de/Spermiogramm_who_richtlinien.html

http://maenner.qualimedic.de/Spermiogramm_abweichungen_vom_normalen.html

Was sagen denn die Doc´s??? Siehst Du denn auf dem Papier eine Diagnose???

L.G

mimi#blume

Beitrag von sunnymore 14.08.07 - 20:13 Uhr

#danke,lieb von dir.
Die Ärzte sagen OAT II° #schmoll
Aber man hört ja immer, trotz schlechtes SG #schwanger.
Aber bei so einer schlechten Diagnose ..... #heul

Beitrag von mimi1101 14.08.07 - 20:34 Uhr

#liebdrueck

Gib nie die Hoffnung auf....Ich glaube auch an Wunder und lese total gerne die Beiträge der Mädels, die trotz schlechte #schwimmer auf natürlichem Wege schwanger geworden sind...

Mein Mann hat bis jetzt einen SG gemacht:

4,3 mio pro mil
6 ml insgesamt
20% Gruppe a
30% Gruppe B
Rest #heul
Nach 2 Stunden sind 70% unbrauchbar

Er nimmt seit 3 Monaten Profertil und Testes comp. Bin gespannt, in paar Wochen gibt es einen neuen SG und ich hoffe, die Werte haben sich verbessert.

Also auf die Hoffnung und den 6.er im Lotto

#liebdrueck

Beitrag von sunnymore 14.08.07 - 20:38 Uhr

Drück dir ganz doll die daumen.
Meiner nimmt auch Vitamine...
aber was ist Testes comp?

Beitrag von mimi1101 14.08.07 - 20:47 Uhr

Testes comp ist homeopatisch (kügelchen) und erhöht auf natürlichem Wege die Testesteronproduktion = #schwimmer#schwimmer

L.G

Beitrag von sunnymore 14.08.07 - 20:49 Uhr

Ah, dank dir.

Beitrag von mimi1101 14.08.07 - 20:52 Uhr

schau mal, habe gerade für Dich wegen testes comp gegoogelt und noch mehr gefunden:

http://home.qualimedic.de/~monimaus5sterne/Tipps/SG.htm

Bienen-Blütenpollen-Kapseln#kratz wäre ja auch ein Versuch wert....

Beitrag von sunnymore 14.08.07 - 21:22 Uhr

Wow, das nenn ich mal eine interessante Seite!!!
Ich danke dir!!
Man darf ja nix unversucht lassen!!!
Bin auch schon am überlegen, wann mein Eisprung ist.
Nach Icsi total schlecht zu sagen. Hab auch noch keinen Zervixschleim.
Würd ja schon gern zur richtigen Zeit herzeln #hicks
Bei der vorletzten Icsi hatte ich nach dem negativen BT meine Mens und die nächste nach 29 Tagen, sonst war der Zyklus immer bei 23-27 Tage.
Ach, das ist so eine komplizierte Sache!! #kratz
Wir haben es echt manchmal nicht leicht#schwitz
#liebdrueckSonia

Beitrag von sunnymore 14.08.07 - 21:24 Uhr

P.S. Dein Goldie ist ja süß.
Hab ihn grad "entdeckt".