Schwangerschaftstest Quick&Early

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jess1409 14.08.07 - 19:31 Uhr

Hi,

mal wieder tausend Fragen heute, ich komme gar nicht zur Ruhe. Bin jetzt ES+7 müsste Anfang nächster Woche meine Tage bekommen. Habe nun häufig gelesen, das dieser Quick & Early meist auch schon früher was anzeigt. Soll ich ihn mir morgen kaufen was meint ihr.

Beitrag von sarie1510 14.08.07 - 19:44 Uhr

Hi!
Soweit ich hier schon gelesen habe, sollte man mindestens bis ES + 10 Tage warten, vorher ist das VIEL zu früh....und Du hast das Geld zum Fenster geworfen...
Am besten Du testest erst am NMT... oder zumindest erst 2 Tage vor NMT..muß aber dann auch noch nichts sagen...
Sicherer ist am NMT oder sogar 1 Tag danach...
Lieben Gruss
Sabine

Beitrag von cocco2108 14.08.07 - 19:47 Uhr

Jetzt schon testen ist völlig quatsch!
Frühestens an ES+10 was auch noch zu früh ist.

Dein Krümelchen muss sich ja erst mal richtig einnisten. Und bis dein Körper merkt was los ist, dauert es halt ein paar Tage!

Aber ich denke entweder ein bis zwei Tage vor NMT oder direkt am NMT ist schon okay!
Und wenn testen dann mit nem 10er Test. Quick und Early ist da echt super!

Wünsche dir viel Glück!!

LG cocco2108