Brauche mal euren Rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sani86 14.08.07 - 19:58 Uhr

Hallo, ihr Lieben!



Würde mich mal interessieren,ob von euch schon mal jemand Erfahrungen mit Orthomol-Fertil Tabletten(verbessert Spermaqualität)gemacht hat?
Oder habt ihr andere Tips für uns?
Mein Freund hat nämlich schlechten Spermiogrammbefund!



L.G.sani86

Beitrag von fitzi79 14.08.07 - 20:04 Uhr

Hallo,

geh doch mal auf "Suche im Forum" und gib es dort ein, da bekommst Du ganz viele Beiträge. Die meisten eher im FoKiWu-Forum.

Darf ich fragen, wie schlecht das SG Deines Freundes war? #liebdrueck

Ich selbst habe für uns die Möglichkeit ausgeschlossen, dass es mit solchen Hilfsmittelchen besser wird (wenn Du magst, lies mal meine VK). Aber das bleibt natürlich jedem selbst überlassen.
Naja, und die üblichen Sachen wie kein Nikotin, wenig Alkohol, gesund ernähren, etwas Sport etc. kennst Du ja wahrscheinlich.

Alles Gute für Euch
Fitz #klee

Beitrag von sani86 14.08.07 - 21:17 Uhr

Danke,für deinen Tip,schaue ich nachher mal rein.
Wir hatten schon immer im Hinterkopf,dass evt.Schwierigkeiten mit dem schwanger werden auftreten könnten.
Meinem Freund musste im Kindesalter aufgrund eines Mißgeschehens bei der U-Untersuchung ein Hoden entfernt werden!
Es hieß damals aber,dass keine Unfruchtbarkeit eintreten würde!
Das Spermio sagt:zu wenig,zu langsam,5%sind vital-95%abnorm,es sind wohl viele verkehrt angelegt!!