mutterbandschmerzen im liegen!aua aua!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nana141080 14.08.07 - 20:41 Uhr

habt ihr nen tip wie es besser wird.schlafe schon mit tommschi (super stillkissen!) und kirschkernkissen zwischen den beinen und tut trotzdem höllisch weh.
habt ihr tips!
bitte alles sagen!!!
lg nana+louis 2 1/2+jamie 29.ssw

Beitrag von sunni1207 14.08.07 - 20:57 Uhr

hallo nana,#blume

kann dir da leider keinen richtigen tipp geben hatte dies nämlich die ganze letzte woche auch so stark das ich ins krankenhaus musste weil ich nich mehr laufen konnte und mir nich sicher war das es nich doch der blinddarm ist.. mir wurde geraten mich viel auszuruhen das tust du ja aber beim schlafen..mangnesium soll auch helfen..ich konnte zum beispiel nur links schlafen ohne schmerzen..aber nun ist es besser bzw. weg vieleicht hast du ja au glück und bald geht es dir besser..

alles liebe sunni und krümelchen 22+0

Beitrag von ekieh68 14.08.07 - 23:36 Uhr

Ich werde von diesen Schmerzen auch aus dem Schlaf geweckt .
Muß dann immer ein paar Minuten in der Wohnung spazieren gehen bis sich diese Krämpfe /Schmerzen wieder lösen.
Seid ich Magnesium nehme ist es besser ,aber hin und wieder hilft auch das nicht.


LG Heike 31.SSW