Besorgte Mami bittet euch um rat.....Meine Mausi übergibt sich

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angel1184 14.08.07 - 21:43 Uhr

Hallo zusammen,


ich bin ziemlich beunruhigt, weil gerade nach dem essen folgendes passiert ist:

als lara mit dem abendbrei fertig war, saß sie in ihrem hochstuhl und machte plötzlich so komisch den mund auf.dann merkte ich, dass sie würgt und der brei kam in hohem bogen wieder raus.

dachte, dass sie vielleicht nicht richtig aufgestoßen hat und deswegen was kam (wobei ich es schon komisch fand, dass es im schwall kam)

ich hab sie frisch angezogen und als ich sie anschließend hoch nahm, hat sie wieder gekotzt!!!

sie wollte dann nicht schlafen, also nahm ich sie an die brust. sie hat richtig gierig gezogen, also hatte sie wohl hunger.
als sie fertig war, nahm ich sie zum aufstoßen hoch-und sie hat wieder gekotzt!

mach mir jetzt voll sorgen, auch über die nacht. lara schläft im eigenen zimmer-hab angst, dass sie sich übergibt und sie daran erstickt und ich es nicht höre.....

was könnte das sein?einfach nur überfütterung??magen darm infekt???

biiiiite helft mir!!

andrea

Beitrag von bibabutzefrau 14.08.07 - 21:45 Uhr

Klingt nach Magen darm.
Lass ie doch heute Nacht bei dir schlafen und geh morgen früh zum Kinderarzt.

Gute Besserung!

LG Tina

Beitrag von sasette77 14.08.07 - 21:55 Uhr

hallo andrea

wie alt ist lara denn?
so lange sie flüssigkeit drinnen behält kannst du beruhigt sein.
da passiert nichts wenn du erst morgen zum ka gehst.
es gibt das so komische rothaarviren(ich glaube das schreibt man so)die sind sehr unangenehm.da brechen die kinder echt an einem stück.
das kann dir aber morgen der ka bestätigen oder nicht.
normaler weise ist das nach 3tagen vorbei.

oder hat sie vom tisch gegessen und sich vieleicht den magen verdorben?

gruß carmen+merle 8mo.+marie 4j.

p.s. wäschst du auch mit persil;-)

Beitrag von bibabutzefrau 14.08.07 - 21:59 Uhr

Rotaviren heissen die.Aber auch da reicht es morgen.
Denn so schnell trocknet man nicht aus.

LG Tina die auch keien Lust mehr auf Rotaviren hat