Endlich Wehen!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von momo_nrw 15.08.07 - 05:53 Uhr

Endlich endlich tut sich was. Ich hab jetzt die zweite Nacht in Folge Wehen. In der ersten Nacht waren es sage und schreibe 2 Stück in einer Stunde. Aber diese Nacht waren sie schon echt regelmässig. Seit 3.30h so im Abstand von 8-10 Minuten. Blöd ist nur: Ich bin irgendwann gegen 5.20h aufgestanden, damit mein Mann weiterschlafen kann (der muß ja noch arbeiten) und seitdem habe ich grad die erste Wehe....

Ich denke, ich werde gleich, wenn mein Mann aufsteht mal in die Wanne hüpfen.

Hach, wäre das schön, wenn´s doch von alleine lsoginge... Einleitung steht schon für Freitag oder Montag im Raum, weil ich eine erhöhte Gestose-Neigung habe... Das möchte ich mir gerne ersparen... Soll ja kein Zuckerschlecken sein...

Drückt mir die Daumen bitte! #pro

Momo + Leandra Sophie (ET+6) #huepf

Beitrag von sabs11 15.08.07 - 07:55 Uhr

#pro#pro#pro#pro#pro#pro

Ich drück ganz fest die Daumen.

Und ich wünsche dir eine schöne Geburt.

Lg
Sabs ET-15

Beitrag von snooperl 15.08.07 - 07:57 Uhr

Ich wuensch dir von ganzen Herzen dass es von selber losging meine Grosse wurde eingeleitet schoen ist was anderes bei meinem Mittleren hies es ich soll heimgehen alles zammenpacken und in 2 Tagen mit Sack und Pack zur Kontrolle kommen wenn noch alles passt darfi uebers WE nochmal heim sonst wird eingeleitet aber spaetestens am Montag. Naja weit bin ich ned kommen ca 300m von der Gyn Station Entfernt ist ein kleines Cafe da hab ich mich reingesetzt um zu telefoniern auf einmal Wehen aber was fuer welche und am Rueckweg ein hoher Blasenriss.

Bin jetzt wieder schwanger und mein FA hat schon gemeint weil mein Kind so gross ist spaetestens am Termin leitet er ein worauf ich nur gemeint hab "Bevor ich mir das nochmal antu binni lieber laenger schwanger oder wir machen einen geplanten KS weil nochmal einleiten will ich nicht da ich den Unterschied kenne"

Beitrag von duetta 15.08.07 - 08:12 Uhr

Juhu bald ist sie da! Drücke und drücke die Daumen!!!
LG

Beitrag von momo_nrw 15.08.07 - 12:27 Uhr

Danke, ich wehe noch so vor mich hin.

Hast auch eine ausführliche Mail.

Momo + Leandra Sophie (ET+6) #huepf

Beitrag von shelly81 15.08.07 - 12:14 Uhr

Drück Dir auch ganz fest die Daumen!!!