gespannt am warten..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicoleef 15.08.07 - 06:18 Uhr

guten morgen,

bin heut es + 5 und total hibbelig...hab zwar bis jetz keine anzeichen außer mal hier nen ziehen und mal da aber sonst nix...aber die tempi ist noch schön hoch...wann fällt die denn wenn man net ss ist?

hoffe das es mit clomi und choragon jetz endlich geschaggelt hat...grins

Nicole

Beitrag von desirad23 15.08.07 - 06:22 Uhr

Guten Morgen Nicole,

bei mir fällt die Tempi erst, wenn die Mens schon fast wieder vorbei ist... bei anderen Frauen fällt sie kurz vor der Mens... das ist immer ziemlich unterschiedlich...

Liebe Grüße und viel Glück
Desiree #blume

Beitrag von leviathan18 15.08.07 - 06:23 Uhr

Üsch bin ES+4 hihi und noch nich wirklich hibbelig dazu müsste Tempi noch ein ganzes Stück steigen ;-).

Tempi brauch erst bei Mens oder sogar wenn du schon Mens hast fallen um nicht ss zu sein. Wenn sie länger als ES+16 oben bleibt kann man davon ausgehen ss zu sein aber auch das ist kein 100%. Ich drück dir die Däumchen für deinen Zyklus.

LG Juli

Beitrag von nicoleef 15.08.07 - 06:28 Uhr

danke, das komische ist das ist der erste zyklus wo ich keine komischen anzeichen hab und das macht mich schon wieder stutzig...ich würde es mir so wünschen das es jetz mit clomi und choragon geschaggelt hat....und bei dir so

Beitrag von leviathan18 15.08.07 - 06:36 Uhr

Bei mir sind keine Anzeichen da auser Unterleibsziehen und die Morgentliche Überlekeit seit ES wird wohl nix mit ner SS zu tun haben hihi ;-);-);-).

Naja müssen wir wohl noch ein ganzes Stück gedultig sein wa.

LG Juli

Beitrag von nicoleef 15.08.07 - 06:38 Uhr

naja ich ja noch nen bissel länger ...noch die ganz nächste woche noch und ich bín so ungeduldig hab aber auch angst das es wieder negativ ausfällt

Beitrag von leviathan18 15.08.07 - 06:41 Uhr

Ich muss ein Tag länger hibbeln als du oder is deine 2 ZH länger als 14 Tage.

LG Juli

Beitrag von nicoleef 15.08.07 - 06:44 Uhr

keine ahnung immer unregelmäßige zyklen aber am 20zt wurde es ausgelöst und ich gehe von 14-16tagen warten aus

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=206124&user_id=710201

Beitrag von leviathan18 15.08.07 - 06:54 Uhr

Ich drück dir dir Daumen bei dir sieht doch noch alles ganz gut aus und noch brauchst du dir über den Absacker von heute auch keine gedanken zu machen. Alles wird gut.

Meine Tempi kommt noch nicht ausn knick hihi aber auch meine hat noch viellll Zeit also abwarten und Tee trinken.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202643&user_id=288707

LG Juli