Fällt Tempi wenn man....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von amarice 15.08.07 - 06:29 Uhr

Hi und Guten Morgen!

wollt mal Fragen fällt die Tempi wenn man schwanger ist eigentlich auch irgendwann??? Oder bleibt sie höher???

Ich hab diesen Zyklus nicht gemessen, wird bei mir damit doch nichts... Bin allerdings (wenn Mens so lang wie letztes mal) jetzt drei Tage drüber...

Hab seit ca nicht ganz 2 Wochen totale Verdauungsbeschwerden... Meine Brustwarzen waren von vor ca 2 1/2 Wochen bis vor ca 2 Tagen total empfindlich, heut morgen wieder normal...

Was denkt ihr?

Hab auch Clomi genommen, nur hatte meine Gyn grad Urlaub als Anschau Termin gewesen wäre...

Werd auf jeden Fall noch bis mind. Sonntag mit Testen warten, weil kommt auch schonmal vor das die Mens einfach ne Woche später kommt, nur halt mit Clomi wars meistens so zw 32 und 34 Tage...

Drückt mal Daumen! BIDDE

LG (im 15 ÜZ) #blume

Beitrag von leviathan18 15.08.07 - 06:33 Uhr

Sie muss min ES+16 Tage oben bleiben ohne wirklich zu fallen um ss zu sein. Also mal einen 0,1°C ist da nicht die Welt. Sie kann vor der Mens oder wärend der Mens fallen dann is alles i.O. so.

Drück dir die Daumen.

LG Juli

Beitrag von nicoleef 15.08.07 - 06:34 Uhr

naja hab aber auch schon glückskurven gesehen wo sie mehr als 0,1 grad verändert waren

Beitrag von leviathan18 15.08.07 - 06:40 Uhr

Ja aber sie wollte ja die allgemeine Sichweise davon wissen und nicht eine von wunderkurven oders ;-). Ich habe auch schon Kurven gesehen wo die Tempi weit unter CL gefallen ist und die Dame ss war.

Aber kann ja nicht bei jeder Frage deswegen zich Varianten aufzählen sondern man geht von den 50-70% das halt wie normal gewesen is und nicht den 1% wo mal unter CL eine sogar schwanger wurde ;-);-);-);-).

LG Juli

Beitrag von amarice 15.08.07 - 06:42 Uhr

Danke!!!!!

Beitrag von nicoleef 15.08.07 - 06:43 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=206124&user_id=710201

sorry bin halt auch angespannt

Beitrag von leviathan18 15.08.07 - 06:46 Uhr

Hihi hat doch keiner was gesagt #kuss.

Noch sieht dein Blatt doch fein aus und erstaml muss die der Absacker heut auch nicht beunruhigen.

Ich drück dir die Däumchen.

LG Juli

Beitrag von nicoleef 15.08.07 - 06:34 Uhr

guten morgen,

kann dir leider net helfen aber drück dir die daumen...nehm auch im 1.üz clomi und hab auch choragon bekommen und hoffe es klappt tempi ist schön hoch gegangen bin aber erst bei es+5, leider....hab aber zum ersten mal null anzeichen, mal abwarten halt