Wer hat heute auch NMT ??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dassams75 15.08.07 - 07:52 Uhr

Hallo und guten morgen....

Erst mal geb ich ne Runde #tasse aus.....
Habe heute NMt und fange nun auch an zu hibbeln.....
Hoffe das es diesen Monat geklappt hat....Aber irgendwie habe ich überhaupt keine Anzeichen für irgendwas....Werder Übelkeit noch diese weissen Pünktchen an der brustwarze....Sorry für die Beschreibung....Aber das hatte ich bei der letzten SS und daran habe ich gemerkt das ich ss war......

Na mal sehen wie es weiter geht....

Wer von euch hat heute auch NMt und traut sich evtl.morgen oder übermorgen schon zu testen ????

Und wer ist genauso hibbelig von euch wie ich ???

Hier noch mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=199631&user_id=612199

Lg Tine

Beitrag von lili222 15.08.07 - 08:11 Uhr

Guten Morgen Tine,

ich habe heute auch NMT. Und genauso wie du überhaupt keine Anzeichen, daß ich schwanger sein könnte.
Bei mir war das erstes Zeichen für eine Schwangerschaft jedes Mal (1 Sohn + FG) die Veränderung der Brust bzw. Brustdrüsen.
Diesmal nichts...
Aber solange die Pest nicht da ist, ist ja noch nix verloren ;-)

Ich drücke uns die Daumen!

Lg Melanie

Beitrag von dassams75 15.08.07 - 08:19 Uhr

Hallo Melanie

Vielen Dank für deine aufmunternden Worte....

In welchen Üz bist du denn ????

Ich drück dir auch die Daumen....

LG Tine

Beitrag von lili222 15.08.07 - 08:29 Uhr

bin erst im 2 ÜZ.
Aber da mein sohn diese woche 3 Jahre wird, mache ich mir selber etwas Druck, daß nun bald ein Geschwisterchen kommen soll.

In welchem ÜZ bist du?

Beitrag von dassams75 15.08.07 - 08:34 Uhr

Das kann ich mir vorstellen.....Ich bin auch noch nicht so lange am üben....Bin erst im 3.ÜZ habe ja auch erst vor 7 Monaten nen Sohn bekommen.....

Aber ich dachte mir das es nicht gleich beim ersten mal klappen wird....Bei meiner Tochter damals haben wir 1 jahr lang gebraucht und bei unserem Sohn auch 6 Monate.....

Da müsste es ja diesen Monat geklappt haben....Ich habe grad mal geguckt....Es war die Hälfte der zeit bei den beiden Kids und jetzt wäre auch genau die Hälfte.....

Drück dir jedenfalls fest meine Daumen.....Wann willst du denn testen ???

Beitrag von lili222 15.08.07 - 08:46 Uhr

ich denke am besten wäre Freitag, aber realistischer ist morgen früh ;-)

Jetzt heißt es erstmal diesen Tag abwarten, da mein Zyklus eigentlich sehr regelmäßig ist.

Erst im 2 ÜZ und schon so hibbelig...

Wann willst du testen? Meld dich auf alle fälle wenn bei dir was rauskommt (egal ob :-[
oder positiver test)

Beitrag von elamausi67 15.08.07 - 09:05 Uhr

Guten Morgen Tine

dein ZB sieht klasse aus. Ich drück dir fest die Daumen !! Ich blick bei meinem Zyklus nicht mehr so ganz durch. Erst dachte ich, ich hätte kein ES (lt.Persona), dann lt.Tempi scheinbar doch (da wäre der NMT Mo/Di gewesen)...nun kommt keine Mens #kratz Ich geh aber davon aus, dass es nicht geklappt hat...keine Ahnung warum #gruebel
vlg Regina
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=199443&user_id=700449

Beitrag von tonkaldonna 15.08.07 - 09:29 Uhr

ich hatte gestern nmt und warte immer noch.wenn ich mir meine haut so anschaue,könnte ich schwanger sein.
beate