Mal ne Frage hab

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julchen25 15.08.07 - 08:54 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe mal ne etwas seltsame/peinliche Frage #hicks:

Glaubt Ihr, der Körper sendet seine eigenen Signale, wenn er fruchtbar ist?

Die vergangene Woche bin ich meinem Schatz nur so hinterher gerannt, weil ich #sex wollte. Laut Mittelschmerz / heftiges Ziehen hatte ich wohl nen ES (laut ZB nicht#heul). Seit Montag habe ich kaum noch Lust.

Bin mal gespannt, wie ihr darüber denkt?! #freu

LG,
Verena

Beitrag von nurse1984 15.08.07 - 10:38 Uhr

Hallo....das Gefühl habe ich auch manchmal liegt bestimmt an dem hormonüberschwung wenn der eisprung bevorsteht und abläuft......ich denke das ist ein gutes zeichen aber man weiß das nie...leider...drücke dir feste die daumen

LG Sandra

Beitrag von elamausi67 15.08.07 - 10:40 Uhr

Hallo Verena

ich hab schon oft darüber gelesen und es auch am eigenen Leib festgestellt:
die Natur hat sich schon was dabei gedacht..... zur fruchtbaren Zeit ist Frau meist "williger" und hat mehr Lust. Der weibliche Körper reagiert schneller erregt. Ausserdem duftet die Frau in der fruchtbaren Zeit anders...und zwar so, dass der Mann "angelockt" wird ;-)
Also ich bin sicher (und es ist wohl auch erwiesen), dass die Natur dafür sorgt, dass man zur fruchtbaren Zeit zueinander findet ... ist bei anderen "Säugetieren" ja auch so ;-)
vlg Regina