Frage zu Nebenverdienst bei ALGII

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von dropsi_2 15.08.07 - 09:23 Uhr

Guten Morgen,

wir werden nächsten Monat einen etwas höheren Betrag an Nebenverdienst verkünden düfen bei der ARGE, nur weiß ich nicht, wann ich das melde.

Zum vereinbarten Termin, oder dann wenn es auf dem Konto ist?

Wie ist es richtig?

Das Geld wird ca. bis zum 21. des Monats auf dem Konto sein und zum nächsten 1. müsste ich sowieso melden, so ist es abgesprochen.

Danke.

Gruß Katy

Beitrag von monaeaush 15.08.07 - 09:39 Uhr

Mein Mann und ich bekommen immer um den 28. rum unser Gehalt. Sobald das Geld auf dem Konto ist, schicke ich die Verdienstbescheinigungen und die Kopie des Kontoauszuges zur Gemeinde. Es ist meine (Mitwirkungs-)Pflicht, unverzüglich die Einnahmen zu melden.

Beitrag von dropsi_2 15.08.07 - 09:43 Uhr

Danke schön,

dann werde ich das auch einfach so machen.

Bin dann auf der sicheren Seite.

Gruß Katy