@Oktobies..3tes Screening-->Vergleichsdaten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anna81 15.08.07 - 09:33 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
gestern war nun nach 5 laaaangen Wochen mein heißersehnter FA-Termin#freu
Soweit ist alles gut,alles zu & dicht.

Nur sehr groß soll die Püppi sein & sie liegt immernoch in BEL,Kopf schön in meinem Beckenkamm eingekuschelt,was auch gestern das 3-D verhindert hat#schmoll

Bis wann haben die Kinder sich denn in der Regel entschieden,wie sie liegen wollen?
Ich weiß,das eine Drehung immer möglich ist,meine aber gelesen zu haben,das das ab einer bestimmten Woche dann doch eher seltener geschieht.

Meine FÄ spach das Thema gestern schonmal zaghaft an,das ich doch beim 3ten Kind ruhig ne spontane BEL-Geburt probieren könnte#schock#schock#schock

So,nun die Daten:

-BPD:7,9
-FOD/KU:tja,schwer zu lesen,entweder 10,2 oder 192 ???#gruebel
-ATD:8,0
-APD/AU:25,4
-FL/HL:63,5

geschätztes Gewicht ca. 1968 g und ca. 43 cm

Und bei euch?#schein

Lb Grüße

Anna & Romy (32 SSW)

Beitrag von meeke 15.08.07 - 09:40 Uhr

hallo anna,
meines lag das letzte mal auch im becken...
ich mache jetzt indische brücke und soll nachts auf der linken seite schlafen...
aber ich bin jetzt auch "erst" in der 31. SSW
und bis zur 32. kann es sich eh noch drehen etc. ... #huepf
naja bin mal auf nächste woche gespannt...
erwarte auch sehnlichst den nächsten fa termin...
4 wochen können soooooooooo lang sein ;)
lg maike und buzzelchen im bauchi #liebdrueck

Beitrag von anna81 15.08.07 - 09:46 Uhr

Hallo Maike,
oooooooh ja,die Zeiten sind lang.
Aber nun ist es ja um und man ist 2-wöchig dran#huepf

Viel Spaß nächste Woche:-)

LG anna

Beitrag von schlingelling 15.08.07 - 09:40 Uhr

Hallo ,

ich muß morgen erst zur VU,also hab ich noch keine neuen Daten.Aber so wie es sich anfühlt,hat sich mein kleiner auch noch nicht gedreht.Aber angeblich haben die ja Zeit bis zur 36.Woche-hab ich mal gelesen...#kratz

Meine große hatte sich um die Zeit schon längst in Startposition gedreht.
Bin glaub ich auch nicht so wild auf nen KS.-Obwohl,wenn ich bedenk,wenn ich mir dann die Nerenaufreibende Geburt ersparen kann-bei so einem großen Kind...er war ja das letzte mal schon 38cm groß#schock

Ich schau mal,was meine FÄ morgen spricht...

LG Schlingel,33.ssw

Beitrag von anna81 15.08.07 - 09:45 Uhr

Hallo,
ja,ich mein auch,das sie zwar noch Zeit haben,aber einige halt,warum auch immer,nicht wollen.
Ich hab gestern schon gesagt,das eine spontane BEL-Geburt bei so einem "großen" Kind NICHT für mich in Frage kommt.
Da geh ich lieber den unangenehmen,dafür aber sicheren Weg#hicks

Vielleicht dreht sie sich ja auch noch:-)

Lb Gruß

Anna

Beitrag von kimberly2004 15.08.07 - 09:45 Uhr

Hallölle

hier meine Daten aus der 32+0

BPD 8,8
ATD 8,1
FL 6,2

meine kleine liegt auch seit der 21 SSW mit dem Kopf nach oben drückt schön an meine Rippen drehen wird sie sich jetzt denke nicht mehr hab am 27. wieder >Termin bei meiner FÄ dann bekomm ich auch die Überweisung fürs Krankenhaus zwecks Termin für ein KS.

Habe mein ersten Sohn auch normal entbunden meine Tochter per KS zwecks BEL nun mal schauen ob ich auch spontan entbinden kann da ich ja auch das 3.Kind erwarte und schonmal spontan entbunden habe.

viel Glück das sie sich doch noch dreht .

lg Kim 34+5

Beitrag von anna81 15.08.07 - 09:59 Uhr

Hallo Kim,
oha,ich würd mich das nicht trauen.
Selbst beim 5ten Kind nicht.

Da würd ich dann den zwar unangenehmeren,aber sichereren Weg nehmen-->KS

LG Anna

Beitrag von nirana 15.08.07 - 09:46 Uhr

Hallo!!!

Bei mir wurde das in der 29 SSW gemacht und meine Daten

BPD 79,2
HC 276,5
THD 70,8
AC 251,0
FL 57,3

Gewicht ca. 1460g und ca. 40 cm

LG, 34+1

Beitrag von anna81 15.08.07 - 09:57 Uhr

Hey,
daaaaaaaanke schön#blume

Beitrag von kleinermuck2006 15.08.07 - 10:00 Uhr

Hallo Anna,

hatte mein 3. Screening schon vor 2 Wochen. Da war Mick schon 1800 g schwer.

Gestern waren wir im KH zur Geburtsplanung. Wegen meiner SS-Diabetes wurde ich dort auch gleich untersucht. Lt. US wog unser Mick gestern 2352 g. Bei der Größe wollten die Ärzte sich nicht festlegen, aber lt. FL war er gestern so um die 45 cm groß. Aber das liegt wohl an der SS-Diabetes. Wir sollen uns auf jedenfall darauf einstellen, dass unser Kind nicht zu den Kleinsten und leichtesten gehören wird.

Ende September muss ich wieder ins Krankenhaus zum Wehenbelastungstest. Wenn der auffällig ist, aber fürs Kind nicht gefährlich, dann wird an Ort und Stelle eingeleitet. Wenn er auffällig ist und das Kind ist unter Wehen in Gefahr, dann wird sofort KS gemacht.
Wenn der Wehenbelastungstest unauffällig ist, wird bis zum ET am 10.10. mit der Einleitung gewartet.

Naja, ich weiß auf jeden Fall, dass spätestens am 10.10. Schluss ist. Jedenfalls werde ich zum Wehenbelastungstest meinen Klinikkoffer mitnehmen.

Lg
Melanie + Leon (16 Monate) + Mick 33. SSW

Beitrag von anna81 15.08.07 - 10:03 Uhr

Hallo Melanie,
ja,SS-Diabetes ist bei mir auch noch nicht ausgeschlossen.
War schon da,da waren die Werte grenzwertig hoch,Kontrolle jetzt am 22.8.
Würde mir zumindest einiges erklären,denn wir sind nicht groß und die großen Brüder waren auch eher Normalgewichtig zur Geburt.

Weiß gar nicht,woher ich so eine große Tochter hab#kratz

LG anna

Und viel Glück für die Tests#schwitz

Beitrag von monchichi1980 15.08.07 - 10:05 Uhr

War gestern bei der Ärztin u. bin auch in der 32. Woche u. meine Kleene ist 40 cm u. wiegt 1600 g #huepf

lg
manu

Beitrag von anna81 15.08.07 - 10:07 Uhr

Huhu Manu,
na ja,ich mogele immer#hicks
Bin heute 31+0 SSW,aber 32 SSW hört sich besser an#schein

Also waren die Daten von gestern von 30+6 SSW.

Und bei dir?

LG anna

Beitrag von lueli69 15.08.07 - 10:20 Uhr

Hallo Anna,

war gestern auch beim 3. Screening (haben ja den gleichen ET :-D


Mein kleiner ist nu nicht mehr in BEL hat schon 2. Schädellage :-) zum glück ...... meine erste Geburt war schon ein Kaiserschnitt und wollte doch diesmal irgendwie schon gerne mal wissen wie das denn so ist mit einer natürlichen Geburt

hier die Daten von gestern: (mein kleiner ist eher durchschnittlich groß naja seine Eltern sind ja auch net so groß :-) wie lang waren deine ersten beiden bei deren Geburt???

BPD: 8,4
FPD/KU: 29,6
ATD: 7,4
APD/AU: 26,0
FL/HL: 5,8

der kleine ist 40 cm lang und cirka 1600 gramm schwer od. noch leicht (naja muß er jetzt mal bißchen reinhauen :-)

lg anke

Beitrag von anna81 15.08.07 - 10:24 Uhr

Hallo Anke,
och,sind ja nur Durchschnittswerte,vielleicht wiegt er auch 200 g mehr!

Uns wundert es auch,denn wir sind auch nicht groß.
Mein erster Sohn wog 3440 g und 52 cm und der Zweite 3320 g und nur 48 cm.

Es bleibt mir ein Rätsel,warum die Püppi so groß ist

Beitrag von eamane 15.08.07 - 10:39 Uhr

Hallo,

wir waren gestern bei 30+0 auch beim 3. Screening - hier meine Daten:

BDP: 8,4
FOD/KU: 29,2
ATD: 7,9
ADP/AU: 26,4
FL: 5,9

Gewicht 2050 gr und Größe ca 41 cm.

Der Kleine liegt auch schon seit Wochen in SL, hoffe das bleibt auch so #freu

lg
Tanja mit Julian (30+1)

Beitrag von anna81 15.08.07 - 10:41 Uhr

Juhu,
daaaaaanke schön für die Daten#blume

LG Anna

Beitrag von sanne90 15.08.07 - 21:57 Uhr

#liebdrueck HAllo TAnja,#liebdrueck

habe grad gelesen ,das wir fast den gleichen ET haben (meiner ist der 22.10.) und wir uns sogar den gleichen schönen Namen rausgesucht haben...#freu


lg Susanne +#baby Julian 30+2

Beitrag von eamane 16.08.07 - 08:45 Uhr

Hallo Susanne,

das zeugt davon das wir den gleichen guten Geschmack haben ;-)

Hoffe dir und deinem Krümel gehts gut #liebdrueck

Ich wünsch euch beiden einen schönen Tag!

lg
Tanja mit Julian (heute auch 30+2 *g*)

Beitrag von sakeda 15.08.07 - 10:49 Uhr

Hallo Anna,

wir waren gestern auch beim 3. Screening. Hier sind unsere Daten:

BPD: 8,66
FOD/KU: 29,72
ATD: 8,35
APD/AU: 26,52
FL/HL: 6,38

Gewicht: Ca. 1909g

Ist alles gut und schön soweit, MuMu fest zu, aber Gebärmtterhals ist schon etwas verkürzt. Laut seiner Aussage wird der kleine Mann wohl etwas früher kommen. Ich verlass mich aber auf sowas nicht. ;-)

Zu der Kindslage kann ich leider nichts sagen, mein Kleiner liegt richtig seit etwa 3 Wochen. Aber ich denke, noch hast Du gute Chancen, dass sich Romy noch in die richtige Lage dreht.

LG
Bianca (32.SSW)

Beitrag von mucki79 15.08.07 - 10:51 Uhr

Hallo Anna,

habe leider auch erst morgen meinen heißersehnten Termin! Endlich!!!

Mal sehen, was er sagt... bin schon ganz aufgeregt!

mucki79 mit Kim & Zoe (5) und Tia-Baby (31. ssw)

Beitrag von anna81 15.08.07 - 10:54 Uhr

Mucki#freu,
das glaub ich,aber das haben wir jetzt hinter uns:nun alle 2 Wochen#huepf

Anna

Beitrag von janesch25 15.08.07 - 11:43 Uhr

Huhu Anna! :-)

War gestern auch beim 3. Screening (bei 29+2). Meine Maus liegt schon richtig rum, aber mein Sohnemann damals hat sich erst in der 36.Woche gedreht, vorher immert BEL. Deine wird sich sicher auch noch drehen, noch hat sie Zeit.

Meine Daten von gestern sind:

BDP: 78 mm
FOD: 104 mm
KU: 302 mm
ATD: 69
FL: 60

geschätztes Gewicht ca. 1427g und ca. 42cm.

LG
Jane & Josephine 30.SSW






Beitrag von anna81 15.08.07 - 13:28 Uhr

Juhu,
super,daaanke#blume

Ganz schön großer Kopf,was?;-)


LG Anna

Beitrag von janesch25 15.08.07 - 18:10 Uhr

*lach* das habsch mir auch gedacht.....muss ja ein dickschädel werden.....oder sie hat viel Hirnmasse und wird später mal ein Genie #freu

  • 1
  • 2