Gestern zweiten FA Termin!!! Doch nicht soweit wie wir dachten.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kati2506 15.08.07 - 10:12 Uhr

Hallo Ihr Lieben, hatte gestern meinen zweiten FA Termin und ich und der Arzt dachten ich wäre in der 6ten Woche sie sagte mir auch beim letzten mal das der ET am 3.4.08 wäre. Jetzt ist es der 10.4.08. Und gestern war ich 5+5. Bin ich einfach nur zu dusselig zum rechnen. meine Tage hatte ich am 28.6 müsste ich nicht dann ne Woche weiter sein???? meine FA guckte auch ein wenig verdutzt. Naja es war alles OK was ja wohl das wichtigste ist, aber trotzdem irgendwie komisch.
LG
Kati mit Jordan(4), Jessy-Jo(13 MOnate, die gestern ihre ersten Schuhe bekommen hat#huepf) und 5te Woche

Beitrag von ina4ka 15.08.07 - 10:17 Uhr

Hallo Kati,

laut Tabelle bist du schon 6+6. Aber es wird immer der ET von den Ärzten nach Ultraschall festgelegt. Ich wurde auch für ein paar Tage von meinem Arzt zurückgestuft.

Lg
Irina

http://www.wunschkinder.net/interaktiv/schwangerschaftskalender/index.php?neu=x&tag=28&monat=06&jahr=08&ab=lt&zyklus=0

Beitrag von sabine73 15.08.07 - 10:31 Uhr

Hallo,

habe hier gelernt, dass Daten sowieso nichts zu sagen haben und wir uns einfach nur freuen sollen, wenn alles gut ist :-)

Ich bin 7+5 (meine letzte Regel war am 23.06.), also von daher müßtest Du eine Woche weiter sein....

Mein letzter US sagte mir aber, dass nicht ET 29.03. sondern mit mal 27.03. Bin Dienstag wieder da, ganz aufgeregt und gespannt, was dann raus kommt.

Habe bauch als wäre ET im Dezember, aber zum Glück sind wohl nur Blähungen

Mach Dir nicht zu viele Gedanken, nur Du und Dein Kind entscheiden letzendlich über den termin

Beitrag von mimpi 15.08.07 - 10:32 Uhr

Hallo!

Ich wurde auch zurückgestuft! Nach der 28-Tage-Berechnung hätte ich ET am 20.11., da ich aber weiß daß mein Zyklus immer 32 Tage ist, habe ich selber schon mit dem 24.11. gerechnet. Laut Ultraschall lag ich nochmal sechs Tage zurück, also auf dem 30.11.07.
Mittlerweile hat mein Kleiner aber aufgeholt und liegt laut Feindiagnostik wieder auf dem 24.11.! Das gibt es also auch.

Naja, ich bin mal gespannt, ich selber habe irgendwie das Gefühl daß er am 01.12. kommt. Abwarten! :-)

Liebe Grüße
mimpi + #klee (25+4)