deutsch-türkische hochzeit

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von franziska0705 15.08.07 - 11:41 Uhr

hallo an alle ..

ich habe mal eine frage und vlt habt ihr einige tipps für mich.=)

mein freund ist türke und ich deutsche letztes sprachen wir darüber wie wir gerne mal heiraten würden und ich hab sie mir immer im freien gewünscht und auch dort eine traung zu machen , so bei denn türkischen hochzeiten ist ja meits ganz anders ok draussen könnte man sowas machen nur das problem wäre die musik man kann ja nicht halbe stunde deutsche musik hören und die nächste halbe stunde türkische musik ..!!!!wisst ihr was?und eine anlage hinstellen und cds wechseln möchte ich auch nicht..
wir wollen auch nicht wie auf den üblichen türksichen hochzeiten (die ich jetzt gesehen habe)hähnchen anbieten sondern eher ein buffet machen da sie ja kein schweinefleich essen aber meine deutsche familie schon..und das es von allem etwas gibt..und bei türkischen hochzeiten gibt es immer erst spät abens die torte ist das bei uns auch so kommt das nicht mittags und abends die torte was meint ihr?
wir haben auch unsere bedenken unsere eltern kennen sich zwar ,nur seine eltern sind geschieden und wollen auf keinenfall an einem tisch sitzen und der vater hat keine verwanten hier und meine eltern verstehen sich mit ihm auch nicht recht gut da ist das nächste problem und wir wollen beide keinen ärger auf der hochzeit und auch keine türkische sondern eine gemischt wo von allem was ist auch meiner eltern zu liebe ..dann wie machen wir die einladung deutsch oder türkisch oder beides??`
ach es ist so viel wo wir angst haben das es probleme gibt da seine eltern anders eingestellt sind wie meine ,meine überlassen es uns ,wir haben schon gesagt alles was wir machen und wollen ist für das ist unser tag =)

freue mich auf eure antworten
lg franziska

Beitrag von nikki300679 15.08.07 - 13:19 Uhr

Hallo Franzi!
Erstmal finde ich es gut und toll das du dir so viele Gedanken machst es allen recht zu machen. Aber meistens klappt das eh nicht eins geht immer schief denke ich.
Also wie wäre es wenn du jemanden angagierst der Musik auflegt schön im Wechsel je nach stimmung was türkisches und was Deutsches. Du musst ja nicht grad das Musikantenstaderl rauskramen.. das wird bestimmt schon klappen. Dann zu deinem Buffet. Wenn Dein Zukünftiger damit einverstanden ist kannst du ja hähnchen auch auf dem Buffet anbieten. Die meisten Partybüffet Firmen machen es dann so das eine hälfte Rind und Huhn ist und die andere auch mit schwein dabei . Da müssteste nur vorher bescheid sagen nicht das die das Schweinefleisch auf eine Platte mit dem Huhn packen.
Gut dann zum Papa deines Liebsten: Ich würde vorschlagen setz ihn vllt zu anderen teilen der Famile musst ihn ja nicht grad neben die Exfrau setzen. Vllt neben ne Cousine oder sowas. Und um das dann wenigstens gerecht zu verteilen würde ich sagen das deine Eltern und seine Mutter auch lockerer verteilt werden sonst ist das ja blöd wenn deine Eltern neben dir sitzen und seine Mama bei ihm und der Papa weit ab.
Oder fragt ob es nicht zumindest für ne kleine Weile gehen würde immerhin heiratet ihr ja nur einmal. Ihr könnt auch einfach ohne sitzplan feiern so das ihr wandert von platz zu platz so das ihr abends neben jedem mal gesessen habt.
Die Einladungen würde ich beidseitig machen eine Seite in Türkisch und nebendran in Deutsch.

Dann dürfte sich eigendlich keiner Benachteiligt fühlen und ihr habt ne tolle Feier.
Viel Glück und viel Spaß ne klasse Fete wünscht
Nikki

Beitrag von anyca 15.08.07 - 14:05 Uhr

Bestehen Deine Verwandten denn drauf, täglich Schweinefleisch zu essen? Wenn Huhn und Rind (und noch was Vegetarisches) da ist, müßte das doch reichen? Ich geh ja auch nicht auf ne Hochzeit und beschwer mich daß es zum Nachtisch keine Rote Grütze gab!#kratz

Beitrag von franziska0705 15.08.07 - 18:01 Uhr

:-) nein meine eltern hätten nichts dagegen darum geht es ja auch nicht sie bestehen ja auch nicht drauf..

das essen ist auch nicht das hauptproblem