VEILCHENWURZEL

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von methodm 15.08.07 - 12:01 Uhr

wie oft muss ich sie auskochen??

in der aptheke haben die gemeint die VEILCHENWURZEL
wird nicht mehr oft benutzt, weil sie oft ausgekocht werden muss. in der packungsbeilage steht garnix vom auskochen, nur von wegem mit kalten wasser auswaschen nach jeden gebrauch...

#danke

lg tina + #baby 05.01.07

Beitrag von kerstinkueken 15.08.07 - 12:08 Uhr

Da ist Deine Apotheke nicht auf dem neusten Stand. Veilchenwurzeln waren eine zeitlang out, weil man sie eben nicht abkochen kann und dann wegen Keimen etc. Angst hatte. Mittlerweile ist man auf dem Stand, dass diese Keime gerade gut für die Kinder sind (fürs Immunsystem, zur Allergieprophylaxe...). Kaltes Wasser ist ausreichend.

lg

Kerstin

Beitrag von mamee 15.08.07 - 12:17 Uhr

hallo!
ich habe auch eine für mein baby,
leider nimmt es sie überhaupt nicht an :-(
aber bei mir stand auf der packung dass sie ab und zu mit kochendem wasser übergossen und gewaschen werden soll!
viele grüße