Normal dass Zahnfleisch blutig ist, wenn Zähne durch kommen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von christine183 15.08.07 - 13:00 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Habe heute bei Mia noch mal bei ihrem Zähnchen nachgesehen, wie weit es schon raus ist. Dabei sah ich, dass an der Stelle, wo der Zahn raus kommt, blutig ist, bzw. es sieht aus wie ein kleiner Bluterguss....

Ist das normal oder muss ich mir Sorgen machen??

Im übrigen- das Zähnchen daneben ist auch schon durch!!!

www.beepworld.de/members/miasmummi (leider noch Baustelle)

Liebe Grüße, Christine und Mia*02.11.2006

Beitrag von bibabutzefrau 15.08.07 - 14:14 Uhr

ja das ist bei uns bei beiden Zähnen bisher auch so gewesen.Bei meiner Tochter war das nicht so.War echt erschrocken.

Ole hat richtig gelitten bis die ollen Dinger durch waren!

LG Tina

Beitrag von jankar 15.08.07 - 16:45 Uhr

mach dir keine sorgen,hatten das genau vor einer woche auch und ich hatte auch nen schock;-) einen tag später war davon nix mehr zu sehen und der zahn war durch.
liben gruß,karina