UL-Schmerzen. Evtl. doch ss??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kina83 15.08.07 - 13:14 Uhr

Hallo ihr lieben.

Genieß grad den Feiertag (hier im Münchner Raum) vorm PC zuhause und mal nicht im Büro #freu

Aber nun zu meiner Frage. Hab jetzt seit 2 Wochen durchgehend mal stärker mal schwächer UL Schmerzen ziehen bis stechend. Dazu kommt noch Übelkeit & Müdigkeit. Da ich leider keine Ahnung hab wann NMT sein könnte (siehe VK) hab ich schon einige SST gemacht die letzten Tage (von Laborbedarf Braun - Ebay) aber alle sind negativ! Bilde ich mir das alles nur ein oder könnte ich doch #schwanger sein und die Tests taugen einfach nix?? #kratz Kann ja wegen dem Feiertag heut leider auch keinen andren SST kaufen gehen #schmoll

Was meint ihr dazu??
LG Kina83 #cool

Beitrag von hanni2350 15.08.07 - 13:19 Uhr

Hallo,
leider kann ich dir deine Frage nicht beantworten, aber wenn du soclche Schmerzen hast, GEH DOCH BITTE ZUM ARZT.
Ich weis nicht genau wie das ist aber vielleciht hast du eine Eileiterschwangerschaft. Kein Angst, ich habe davon echt wenig bis keine Ahnung.
Bitte geh zum Arzt.
Ich drück dir die Daumen.

LG
Nadine

Beitrag von englchen 15.08.07 - 13:20 Uhr

Hallo!

wenn ich richtig gerechnet habe bist Du heute ZT 31. Dh es kann für einen SST noch zu früh sein. Es kann natürlich auch sein, dass Du das absetzen der Pille sich Dein Zyklus verschoben hat und Du jetzt erst deinen ES hast. Bei vielen Frauen ist der erste Zyklus nach Absetzen der Pille ewig lang (40 -60 Tage). Der Körper muss sich erstmal wieder einpendeln. Das dauert bis zu einem halben Jahr. Wenn´s nicht besser wird geh zum Arzt - vielleicht ist es auch etwas anderes. Hatte mal die gleichen Anzeichen wie Du aber auch mit übergeben und es hat sich später rausgestellt, dass ich eine Nierenbeckenentzündung hatte #schmoll

Wünsch Dir alles Gute

Beitrag von dinchen1977 15.08.07 - 13:33 Uhr

leider bringt dir da nur ein positiver sst klarheit...ansonsten kann es auch eine zyste etc. sein...

ich habe nach es immer "u-schmerzen", nicht richtig schmerzhaft aber so ein druck und zwicki zwacki hier und da...und dann kommt sie...die mens...

kann leider alles oder nix sein...

drücke dir aber die daumen.

lg nadine