Super Rezept für "schwierige" Babies!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von pecore 15.08.07 - 13:20 Uhr

Huhu,


vielleicht hat der ein oder andere ja ein eher schwieriges Baby. Meine Tochter ist 7,5 Monate und isst karotte-fenchel-Kartoffel und mehr nicht.

Brokkoli kam mir gleich wieder entgegen #schock
bei Zucchini hat sie extrem gewürgt. Zucchini-Tomate-Kartoffel ging besser aber auch mehr oder weniger gewürge...

Jetzt habe ich "pink potato" gemacht und ihr schmeckt es prima!

Das ist pro Portion:

50 g Rote Bete
100 g Kartoffeln

beides schälen und dünsten bis es gar ist. Dann pürieren, etwas Öl dazu und fertig.

Schmeckt schön süß.

Der Brei ist sehr Eisenhaltig und somit für vegetarische Babies besonders geeignet :-)

Ich finde ihn auch lecker #mampf

Aber vorsicht. Kind und Stuhl ordenlich abhängen ;-) Das Zeug färbt wie Sau #schock

Vielleicht mag es ja der ein oder andere ausprobieren

Liebe Grüße
pecore

Beitrag von lucie_neu 15.08.07 - 13:22 Uhr

Rote Bete?
Muss ich bald mal ausprobieren....

Danke

Beitrag von knochenmaid 15.08.07 - 14:08 Uhr

Kann ich nur bezeugen! #mampf