Plazenta GRANNUM GRAD 2 * Was genau heisst das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamas_sternchen06 15.08.07 - 13:45 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich war letzte Woche im KKH zur Einleitung.
Hatte nen Wehencocktail und 3 Tabletten vor dem MuMu, aber ausser tierischen Wehen hat sich nix getan. Über Stunden nur Schmerzen und MuMu weiterhin zu.

Jetzt hab ich da einen Brief mitbekommen für Hebi und FA.
Da meine Hebi heute Abend erst vorbei kommt und mein nächster Termin beim FA morgen erst ist, möchte ich Euch gerne die Frage stellen.
In dem Brief stand: Planzenta Grannum Grad 2!

Was genau ist das? Hat das auch jemand von Euch?

Vielen Dank für Eure Antworten und LG,

sarah mit leah 18mon + max 40.ssw

Beitrag von emmy06 15.08.07 - 13:48 Uhr

Hallo...

das heißt das Deine Plazenta verkalkt ist. Da gibt es verschiedene Schweregrad und Du hast Grad 2.
Zum Ende der SS ist das nichts ungewöhnliches.

LG Yvonne 26.SSW

Beitrag von johanneskraut 15.08.07 - 13:48 Uhr

Das heißt, das der Mutterkuchen verkalkt ist. Ist in dem Stadium der Schwangerschaft o.k.
Ich drück Dir die Daumen, daß es bald losgeht!!!
#klee#klee#klee

Beitrag von um77 15.08.07 - 13:50 Uhr

Hallo Sarah,

das heißt, dass deine Plazenta 2. Grades verkalkt ist (was vermutlich für die 40.SSW relativ normal ist). Es gibt 3 Grade der Verkalkung. Man muss eben gut beobachten.
Bei mir ist die Plazenta schon sehr lange recht verkalkt und ich habe bereits jetzt (38. SSW) Grad 3 erreicht, weswegen am Samstag eingeleitet wird, da die Gefahr besteht, dass meine Kleine schon sehr schnell nicht mehr gut versorgt ist.

Liebe Grüße
Ulrike + #baby-Mädel 38. SSW

Beitrag von mamas_sternchen06 15.08.07 - 14:55 Uhr

Vielen lieben Dank für Eure schnellen Antworten.
Dann muss ich mir ja keine Sorgen machen.
Ich hoffe ja, dass mein Bauchbewohner bald schlüpft, dann ist er nämlich wieder optimal versorgt ;-)

LG und eine schöne SS noch!
sarah