Basteltip gesucht

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von knoepfchen77 15.08.07 - 13:49 Uhr

Halli Hallo,

ich brauche zur Deko für unsere neue Wohnung zwei Flaschen. Nun habe ich welche gesehen, so große, dunkelbraune, aus Terrakotta, in diesem afrikanischen Stil. Stück 20,- €! Schluck! Ich brauch zwei!

Also: selbst ist die Frau. Muss ich mit Männe rasch noch mal zwei Flaschen Wein austrinken und dann geht's los *hicks*;-)

Scherz beiseite. Ich möchte Weinflaschen mit diesem festen Band umkleben. Dieses Papierband mit Draht drin, das man auch zum Lampen basteln verwendet. Das möchte ich fest um die Flaschen wickeln und gleichzeitig am Glas festkleben. Wie mag das aber bloß auf dem Glas halten? Sprühkleber? Uhu? Pattex? Sekundenkleber? Keine Ahnung!

Habt ihr eine Idee?

Danke, Knopf

Beitrag von babsie81 15.08.07 - 15:30 Uhr

Sekundenkleber!!!Der hält!!!!Da gibts auch die 1 Euro Variante...vin KIK;-)

Beitrag von redhex 15.08.07 - 16:52 Uhr

Hallo Knopf!

Ich würde vermutlich Heißklebepistole verwenden...

Die kommt bei mir schneller mal zum Einsatz *lach*
Gerade noch beim Basteln der Schultüte. Auch wenn die Finger hier und da etwas "wärmer" wurden #schwitz

LG redhex

Beitrag von kartfahrerin 15.08.07 - 21:34 Uhr

benutz die Kaltklebepistole da brauchst du keine Angst haben das die Flaschen zerbrechen wegen der Hitze.

Ist keine verarschung die gibt es von Tesa soviel ich weiß.

habe meine im Floristenladen gekauft