Eine super Wundschutzcreme!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mama.nicki 15.08.07 - 13:53 Uhr

Hallo, liebe Mit #schwanger-en und schon Mamas1

Ich hab bei Leon die Erfahrung gemacht, dass die Creme von Palliativ die beste für seinen Popo war. Alles andere hat versagt, sogar die Penaten.
Die Palliativ hab ich drauf und am nächsten tag war alles supi!

Die gibts in der Apotheke und is nich mal teuer, sie hat nur ein Manko, sie riecht wie Schafwolle... Aber es gibt schlimmeres!

LG Nicki + Leon (2,5) + girly inside (22+5)

Beitrag von anyca 15.08.07 - 14:15 Uhr

Bei uns ist die Weleda Calendulacreme die absolute "Zaubercreme"!

Beitrag von eisibaby 15.08.07 - 14:38 Uhr

Wir schwören auch auf die Weleda Calendulacreme!

LG, Eisibaby und Noah (6 Monate alt)

Beitrag von matzzi 15.08.07 - 14:43 Uhr

hallo

wenns nur ein bißchen rot ist schwören wir auf weleda calendula

bei schweren fällen hilft immer multilind super, damit und bißchen heilwolle (hält die feuchtigkeit vom po weg) ging auch ein pilz weg!!!

lg matzzi

Beitrag von gaeltarra 15.08.07 - 16:47 Uhr

Hi Matzzi,

kannst du mir mal erklären, was Heilwolle ist??? Wie siehts mit allergischer Reaktion darauf aus? Wie anzuwenden?

Viele Fragen...

DANKESCHÖN deshalb schon mal ganz viel!!!

LG
Gael

Beitrag von wenke77 15.08.07 - 16:32 Uhr

haben zum ersten mal roten po, und verwenden

BABY-Und Kindersalbe " Dr. Erfurth" , die sich bestens in Kinderkliniken laut Aussage Oberarzt usw bewährt hat.

Daheim haben wir aber auch Weleda Calendula noch.

Allgemein wird von Penaten abgeraten,aber es ist halt "Marke" und schon Jahrzehnte aufm Markt..

Beitrag von zahnmaus 15.08.07 - 20:56 Uhr

Hallo Nicki

Palliativ ist auch unser Wundermittel #pro, Finja war einmal sooo wund, das der Popo bisschen offen war #heul, einfach bisschen Creme drauf und am nächsten Tag ist alles restlos verheilt #huepf.

Wir benutzen sie auch, wenn wir mal kleine Verletzungen haben oder bei Durchfall, wenn der Popo schmerzt #hicks

LG Kerstin

Ich finde übrigens, sie richt gut...

Beitrag von mama.nicki 16.08.07 - 08:01 Uhr

Naja, über den Geruch lässt sich streiten... :-p;-)

Leon hat von Zeit zu Zeit immer mal ganz trockene rote Bäckchen. Einfach Palliativ drauf und am nächsten Tag ists wieder gut! #huepf

Nicki