Was haltet Ihr von der Montessori Methode?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von thinkpink 15.08.07 - 13:53 Uhr

Vielen Dank fuer viele Meinungen und Erfahrungsberichte.

Gruss

Sue#klee

Beitrag von amorvincitomnia 15.08.07 - 19:44 Uhr

Was willst Du denn wissen? Montessori ist super, als Therapie sehr gut, auch für gesunde Kinder prima. Du wirst kaum jemand finden, der gegen Montessori ist, im Prinzip beruht die gesamte moderne Therapie auf ihrer Annahme: "Hilf mir, es selbst zu tun."

Beitrag von biene 15.08.07 - 20:47 Uhr

Huhu.
Was ist das????
Würde gerne mehr erfahren...

Liebe Grüße Biene

Beitrag von thinkpink 15.08.07 - 20:51 Uhr

Hallo Biene,

die Montessori Paedagogik ist eine ganz spezielle Art der Kinder-und Jugend Paedagogik, die nach dem Grundsatz "Hilf es mir, es selbst zu tun" handelt und Kinder wohl sehr gut foerdert.

Bis jetzt habe ich schon viel Gutes darueber gehoert, aber noch keinerlei Erfahrungsberichte von Eltern und ehem. Montessori-Kindern.

Wuerde mich halt mal interessieren, ob "es was bringt" und ob diese Kinder spaeter mal keine Probleme in deutschen Schulsystem haben.

Gruss
Sue