alles nur noch Stress, mag langsam nicht mehr

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von minniflecki 15.08.07 - 14:08 Uhr

Hallo
das stillen wird langsam zum richtigen Stress. Meine Maus ist zu bequem um lange zu trinken und hat daher nur 40 gr in einer Woche zugenommen. Alles ärgern nutzt nichts da sie sonst überhaupt nicht mehr trinken will. Habe ihr jetzt mittags ne Flasche mit Pre gemacht auch der Kinderarzt meint ich soll beifüttern da sie sonst zu wenig bekommt. Versuche jetzt abzupumpen aber das klappt kaum. Bekomme kaum was raus. Überlege ob ich mir ne Pumpe von Meleda Swing holen soll. Aber ich spiele auch mit dem Gedanken es ganz sein zu lassen, weis im Moment echt nicht weiter. Was soll ich machen? Habt ihr nen Tip??

Nicole

Beitrag von caligirl83 15.08.07 - 14:16 Uhr

Wenn du dich nicht Wohlfühlst dabei dann still doch einfach ab. Das ist nur Stress für dich und das Kind. Kann zwar nicht wirklich viel davon sagen habe 2 Flaschenkinder aber bei einer Freundin war es genau so. Die Hebamme hat ihr geraten Abzustillen da sich dein Stress auf das Kind dabei überträgt, und wenn der KA sagt das sie zu wenig zunimmt würde ich es an deiner stelle machen.

Beitrag von julianstantchen 15.08.07 - 18:39 Uhr

Hallo!

Wenn's nicht "geht", dann geht es nicht. Die wichtigste Anfangsmilch hat sie bekommen und ist doch super.
Warum sich weiter "quälen", wenn man es nicht genießen kann.

Ich für meinen Teil würde sowieso nicht mehr stillen (auch wenn ich ja eigentlich abgepumpt habe), denn diese Regeln waren mir einfach zuviel.
Ich bin eine schlechte Esserin, trinke kaum etc. total stillunfreundlich .

Tip hab ich keinen außer Stilltee trinken und Milchförderungstropfen in der Apo zu besorgen.

Aber ich würde es ehrlich gesagt lassen.

LG