Fragen zu US (11. SSW)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diejulimaus 15.08.07 - 15:12 Uhr

Hallo!
Ich war am Montag zum 2. Mal beim FA (bin heute 10+4) und der hat wieder US gemacht. Irgendwie sehen meine Bilder aber anders aus als die meisten anderen, weil man mein Baby immer von oben sieht und nicht von der Seite (s. VK). Wie geht das denn? #kratz
Und dann hab' ich meinen FA gefragt, ab wann man sieht, ob es Junge oder Mädchen wird und er sagte, so in der 18.-20. Woche, aber wenn man in der 13. nochmal vaginal schallt, könne man es meist schon dann sehen. Wieso wird das denn meistens nicht gemacht? Ist da die Infektionsgefahr größer oder kann was verletzt werden oder so? Sonst könnte doch jeder schon so früh wissen, was es wird... Hm...
Naja, nachdem ich letztes Jahr eine FG hatte, bin ich jetzt jedenfalls wahnsinnig froh, dass alles gut ist! Das Kleine hat schon munter gezappelt #huepf und der Arzt meinte, die riskante Zeit hätte ich hinter mir (aber klar weiß ich, dass immer was passieren kann).
Liebe Grüße!
Juli

Beitrag von nina001 15.08.07 - 15:14 Uhr

mein FA meint die infektionsgefahr ist dann größer. mit nem guten ultraschallgerät kannste das geschlecht aber auch von aussen sehen.
grüße

Beitrag von diejulimaus 15.08.07 - 20:52 Uhr

Na dann lass ich mich mal überraschen :-D
LG

Beitrag von maryj 15.08.07 - 15:16 Uhr

hi
das stellt der arzt so ein..ich habe auch bilder wo man es von oben sieht...
in der 13 woche wird doch sowiso noch vaginal ultraschall gemacht...
und da kriegt man noch kein outing weil...die geschlechtsteile noch garnicht ausgereift sind.....

Beitrag von diejulimaus 15.08.07 - 20:50 Uhr

Also ich hab' eben nochmal nachgelesen und da stand auch, dass mit der 13. Woche die Entwicklung der äußeren Geschlechtsorgane abgeschlossen ist und man dann per Vaginal-US das Geschlecht bestimmen kann. Na ich werd's sehn ;-)

Beitrag von soka4ever 15.08.07 - 15:35 Uhr

Schau auf meine VK ich finde unsere Baby schauen aus wie Gummibärchen aus!!
Auf den Bild ist mein baby 10+3 und hat auch voll gestrampelt!!

SOOOOOOOOO süss!!

Mein USB schaut aus wie deins finde ich!!
Ich denk über die bauchdecke dann sieht man das Baby seitlich oder???

mein ET ist der 5.3.2008! sind ja fast gleich weit!!

Echt hat der Arzt das gesagt das die riskante Zeit hinter dir hättest?Ich hab manchmal solche Angst weil am montag bin ich endlich 13SSW ich zähle schon die Tage!!Ich weis wie du das noch was passieren kann aber ich versuch immer Positiv zu denken!!Was auch meistens klappt!!

Liebe grüße
Sonja 12SSW

Beitrag von diejulimaus 15.08.07 - 20:59 Uhr

Ja, stimmt, dein Bild ist ganz ähnlich!! Das mit dem Gummibärchen stimmt. Wobei es für mich auch wie ein kleines Schildkrötchen erinnert:-D
Es war auch das totale Glücksgefühl, als ich am Montag beim US war und das Kleine so gestrampelt und die Beine angezogen und ausgestreckt hat... Irgendwie fällt es mir immernoch schwer, mich an den Gedanken zu gewöhnen, dass da ein Mensch in mir wächst, aber da konnte ich's mir dann doch ein bisschen besser vorstellen und hatte total Herzklopfen. Wahnsinn auch, wieviel man da schon sehen konnte, oder?
Ja, mein FA meinte, die riskante Zeit wär vorbei. Meine FG war letztes Mal in der 8. SSW und diesmal hatte ich einen Bluterguss, der jetzt aber auch weg ist, und er meinte, einer gesunden #schwangerschaft dürfte jetzt erstmal nichts mehr im Wege stehen. Trotzdem bin ich froh, wenn ich Ende nächster Woche in die 13. SSW komme:-)
Alles Liebe!
Juli (10+4)

Beitrag von soka4ever 16.08.07 - 10:16 Uhr

Ja wie ne kleine schildkröte so suüßßßßßß gell??

Ja das ist echt fantastisches gefühl zu wissen das ein baby im Bauch ist manchmal kann es noch gar nicht glauben so wunderbar ist das!!

Ja ich war auch total überglücklich mein Mann auch wo das Baby gestrampelt hat das war so so süß!
Ja man konnte richtig ein kleines Baby erkennen mit allen drum und dran!!

Ja das war ein wunderbar wo ich das gesehen habe und das ist noch tief in meinem Kopf trinnen wie sich bewegt und sein kleines Herzlein schlagen tut!!

Ja ich bin auch froh wenn sonntag vorbei ist, den dann bin ich in der 13SSW und am Donnerstag habe ich einen Termin!!
Freu mich schon mein baby zu sehen wie es strampelt vieleicht auch Daumen luscht!!!!#freu
Hast du SS zeichen??
Liebe grüße
Sonja12SSW

Beitrag von diejulimaus 16.08.07 - 10:22 Uhr

Hallo Sonja,

toll, dass dein Mann dabei sein konnte! Mein Freund wohnt leider in Spanien und ich war sehr traurig, dass ich das nicht mit ihm teilen konnte :-(. Aber soll ja nicht der letzte US gewesen sein.
Ich hab' am 30. wieder Termin und freu' mich auch jetzt schon. Es ist so verrückt, wie schnell sich die kleinen Schildkröten entwickeln...

Ich hab' mittlerweile keine Beschwerden mehr außer der ständigen Müdigkeit. Übel ist mir zum Glück nicht mehr und sonst habe ich auch keinerlei Schmerzen. Naja, außer die Brüste tun manchmal arg weh, grade abends. Aber das nehm' ich ja gerne hin :-)
Und bei dir? Geht's dir richtig gut?
Habt Ihr Euch schon über Namen Gedanken gemacht? Ist natürlich noch früh, aber ich find's schön, wenn ich das Geschlecht dann weiß und mit ihm rede schon den Namen zu wissen.

Liebe Grüße!

Juli

Beitrag von soka4ever 16.08.07 - 10:54 Uhr

Hallo juli!
Ist dein Freund Spanier??Das glaub ich das du Traurig warst!!Aber es kommen noch ein paar US und dann ist es bestimmt dabei!
Ich in Halb Spanierin!
Ja mein Mann war bei jeder US dabei der kann seine Arbeitszeiten einteilen!!Das finde ich gut und er auch er will diese Momente nicht missen!!

Also meine Brustwarzen taten am Anfang total weh und jetzt tun sie Nachts sehr weh und früh nur bisschen wenn ich drauflange!
Übelkeit wird besser, musste nie brechen mir war aber den ganzen tag und nacht übel jetzt ist es über den Tag verteilt mal übel und schwindelig aber sobald es mir besser geht mach ich mir gleich sorgen ich weis blöd!Aber ich denk immer Positiv das es meinem baby gut gehtWas ich zu zeit habe sind starke Kreislaufprobleme und mein UL tut ziepen und drücken und wenn ich sehr lange stehe und lange laufe bekomme ich schmerzen dann!!

Ja bei Mädchen gefällt uns Vanessa und Junge Namen Niklas oder Oliver!
Ich denk wir bleiben bei den Namen bei den jungen namen müssen wir noch ein bischen nachdenken aber uns gefallen die namen schon seit Jahren!
Und ihr habt ihr namen??
Liebe grüße
Sonja 12SSW

Beitrag von diejulimaus 17.08.07 - 07:49 Uhr

Nein, mein Freund kommt aus Nigeria, lebt aber schon lange in Spanien. Deshalb bekommt unser Baby auch einen afrikanischen und einen europäischen Namen. So richtig einig sind wir uns da aber noch nicht...

Kreislaufprobleme habe ich seit ein paar Tagen auch ganz stark. Neulich bin ich mal in der U-Bahn umgekippt und überhaupt ist mir dauernd ganz komisch im Kopf und oft wird mir schwarz vor Augen.

Mein Freund wird dann wohl zum übernächsten US mitkommen können; da sieht man dann ja bestimmt auch schon richtig viel.

Von wo aus Spanien kommt dein einer Elternteil? Bist du hier oder in Spanien geboren? Ich ziehe nach Barcelona :-)
Weißt du ein bisschen was über das Gesundheitssystem da? Ob es da auch Geburtsvorbereitungskurse gibt? Irgendwie hab' ich da noch nicht so durchgeblickt.

Hab' ein schönes Wochenende!

Sonnige Grüße! Juli (die morgen endlich auch in der 12. SSW ist:-D)

Beitrag von soka4ever 17.08.07 - 09:11 Uhr

Du wollen wir uns vieleicht per Mail schreiben??
Wenn du willst kannst du mit dann über meine VK schreiben!!

Hat dir jemand geholfen in der U-Bahn??Mich schauen die leute dumm an sehen ich bin schwanger und das mir total übel wird und ich total weis werde im Gesicht aber keiner sagt was!Und ich merke wie weiss ich werde!!Ja mir ist auch seit der 5SSW immer ganz komisch im Kopf!!Langsam weis ich gar nicht mehr ob das normal ist oder bald vorbei ist!:)

Kommt dein Freund bald nach Deutschland??
OOOOOOOOOO auch will nach spanien ziehen meine Mama kommt aus Gran Canaria!!Lebt aber seit 27 jahren in Deutschland!!
Ne kenne mich gar nicht aus wie es da abläuft in Spanien!
Wann ziehst du nach Spanien kannst du die Sprache??O ich will auch nach Spanien ziehen nach Gran Canaria!!!:-D

O dann könnt ihr euren Kind auch einen Spanischen namen geben da gibt es soviel schöne Namen aber hier in Deutschland würden die sie wahrscheinlich anders ausprechen und das ist dann nicht mehr schön!!

Bin am Montag endlich 13SSW bin so glücklich wenn Montag kommt!
Ich mach mir in letzter Zeit soviel gedanken über mein baby!!Versuch immer POsitiv zu denken was denn auch oft klappt!

Liebe grüße
schönes Wochenende
Sonja 12SSW

Beitrag von senik 15.08.07 - 15:35 Uhr

Ist ja süß, dein Zwerg sieht genau aus wie mein Alien-Bild.

Kannst ja mal in die VK gucken.

Das Bild ist von gestern bei 10+6.

LG Ines

Beitrag von soka4ever 15.08.07 - 15:43 Uhr

Du bist ja lustig Alien baby das habe ich noch nie gehört!!

Ich sage lieber mein Gummibärchen und mein kleines Bärchen!!

Wo ich beim FA war sagte ich " o das Baby schaut auf wie ein Gummibärchen"und der sagte ja stimmt und musste grinsen!!
Liebe grüße
Sonja 12SSW

Beitrag von sandrariess 15.08.07 - 16:13 Uhr

Dann schaut euch mal unseren Alien in der VK an ;-):-p

Beitrag von diejulimaus 15.08.07 - 21:03 Uhr

Ja, bei dir sieht's genauso aus! :-D Total süß...
Man konnte auf dem US ganz genau die 2 Gehirnhälften sehen, das war echt wahnsinn... Verrückt, dass da kleine Menschen in uns heranwachsen, oder? Ich kann's irgendwie immernoch nicht so glauben. Aber spätestens wenn man das Strampeln dann spürt, realisiere ich es dann wohl.
Sieht echt ein bisschen aus wie ein Alien, wenn ich mir das so anschaue. Der Kopf ist halt noch so überdimensional groß. Sind aber sehr süße Aliens, die wir da haben! #huepf
Alles Gute!
Juli (10+4)