juhuuuuu bekomm sarah beruhigt. natur-tv *silopo*

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von simone84 15.08.07 - 16:20 Uhr

hallo,
habe seit einigen tagen eine kleine quwengel liese. sie schläft zwar nach wie vor durch und das auch gut aber sie schreit sehr viel, beißt auf allem rum, wir vermuten das die zähne in den kiefer schießen#freu
da ich aber trotzdem meine emails prüfen wollte habe ich unsere kleine nun ausgeschlafene(heut den ganzen tag, liegt bestimmt am wetter) maus mit ins arbeitszimmer genommen und mit ihrer decke auf den boden vor unser riesen aquarium gelegt ;-)
nun ist sie schon seit 10 minuten gaaaaaanz dolle fasziniert und quikt fröhlich vor sich hin.
ich hätte nie gedacht das ich mal froh über das hobby meines mannes wäre haha.
aber ich bins, juhuuuuuu #freu#freu#freu#freu#freu

lieben gruß,
simone und unsere kleine meerjungfrau sarah #baby:-p

Beitrag von sunshine03081977 15.08.07 - 16:30 Uhr

na sag das nicht deinem Mann, der baut sonst an #huepf

Beitrag von simone84 15.08.07 - 16:33 Uhr

ja das befürchte ich auch. das wäre dann ja von mir aus ein unausgesprochenes ja haha :-)

Beitrag von poldi83 15.08.07 - 16:37 Uhr

Hallo Simone!

Das kenn ich. Finn Mathis ist auch total begeistert von unserem Aquarium (auch Hobby von meinem Mann). Wenn er quengelt braucht man sich nur mit ihm davor zu setzen. Aber wer weiß, wie lange das noch anhält. Irgendwann wird´s wahrscheinlich auch langweilig. Mein Großer interessiert sich überhaupt nicht mehr für die Fische!

lG Nina mit Paul Jonas (*05.01.05) und Finn Mathis (*31.01.07)

Beitrag von simone84 15.08.07 - 16:42 Uhr

ja aber so lange genießen wirs noch hihi

Beitrag von sitiset 16.08.07 - 02:14 Uhr

Ach das muss nicht sein, dass sich die Kinder daran irgendwann satt sehen.

Als ich klein war hatten wir auch ein großes Aquarium, dass stand in ner Ecke und direkt daneben die anlage.

Ich konnte da stundenlang zugucken. Auch zwischendurch mit Musik hören, oder Buch gucken und dann wieder Fische gucken. Mag das bis heute, kenne aber keinen mit Aquarium.

Leider haben meine Eltern es abgegeben, nachdem nach einem Stromausfall, die Pumpe das Wasser ins Wohnzimmer transportiert hat. War ein seeeehr großes Aquarium. Da war ich ungefähr 5 oder 6.

Also kann auch länger anhalten. Vielleicht hast Du ja Glück. ;-)