Zervixschleim während der Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leonie83 15.08.07 - 16:59 Uhr

Hallo,
es ist bei mir nix akkutes, aber ich wüsste mal gerne, wie sich der Zervixschleim verhält, wenn man gerade Schwanger geworden ist, bzw. über die Dauer der SS? Kann man daran evt auch erkennen, das das Ei befruchtet wurde? Bleibt es bei der monatlichen Veränderung von trocken zu feucht, oder bleibt er gänzlich aus?
Danke schon mal im Vorraus für eure Mühe.

Beitrag von minala 15.08.07 - 17:18 Uhr

Hi

Also ich laufe seit ich schwanger bin :-)

Nee mal scherz beiseite es ist ständig da und das hat mir mein Arzt gesagt ist auch gut so ist ein Schutz gegen Bakterien und Keime.#freu

Wenn du mehr wissen willst frag ruhig ich wollte jetzt nicht näher ins detail gehen.#hicks

LG Minala + Wuzel 23+4 SSW#baby

Beitrag von minala 15.08.07 - 17:23 Uhr

Hi Nochmal #blume

eine Veränderung ob es befruchtet ist nein kann ich jetzt leider nicht so sagen... leider keine Ahnung. #gruebel

Hab ich ehrlich gesagt nie so darauf geachtet. Aber er ist milchiger seit SS find ich persönlich...#kratz

Aber keine Ahnung ob das immer so ist.#kratz

Alles gute noch #freu

Minala