Ausschlag zwischen den pobacken

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sunny2302 15.08.07 - 17:24 Uhr

hi!
ich habe seit geraumer zeit einen ausschlage zwischen den pobacken, da aber genauergesagt nur an der linken pobacke.

manchmal juckt es, dann ist es ro und die haut total trocken.

weiß jemand was das sein kann?

meine fä sagte, ein pilz sei es nicht, dachte ich auch nicht, denn das wär ja dann sicher auch auf der anderen seite.

hatte mal ne creme bekommen gegen hautprobleme, damit wurde es bessern, ging aber nie richtig weg....

vielen Dank schonmal.

LG, sunny #sonne

Beitrag von johanneskraut 15.08.07 - 18:06 Uhr

Ich würds mal bei nem Dermatologen (=Hautarzt) probieren. Die kennen sich am besten aus und haben meist auch gleich das richtige Mittelchen parat.

Beitrag von smr 15.08.07 - 20:01 Uhr

Hallo!
Ich würde auch den Hautarzt empfehlen, da bist Du auf der sicheren Seite, aber vorher würde ich vielleicht noch mal in die Apotheke gehen und nach einer kortisonhaltigen Creme fragen, die sollen gut sein.
LG
Sandra