Schwach positiv qaber nichts zu sehen.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von buci82 15.08.07 - 17:49 Uhr



Guten Abend alle miteinander.

Also wie ich heute mittag schon gepostet habe.
Ich habe gestern und meine FÄ hat heute positiv getestet aber die Linie ist bei beiden Tests nur leicht erkennbar gewesen. Die FÄ hat beim US nichts sehen können.

Ist das normal, kann es wirklich noch zu früh sein um etwas sehen zu können?
Oder könnte es eine ESS sein?

Danke für eure antworten.
Schönen Abend noch und Liebe Grüße.
Buci

Beitrag von lulou 15.08.07 - 17:54 Uhr

habe selber noch keine Erfahrung mit SS, aber ich habe gelesen, dass es sein kann, dass man erst in der 6.SSW etwas sehen kann.
Also abwarten und hoffen;)
liebe grüße und ich drücke die Daumen.

Beitrag von nocowgirl 15.08.07 - 18:27 Uhr

Wann war der erste Tag Deiner letzten Mens, wann Dein ES? Wann Dein NMT?

Auf dem US kann man erst ab ca. der 6.SSW etwas sehen!!!

Viel #klee

Beitrag von bine0072 15.08.07 - 18:52 Uhr

Hallo,

nochmal: Das ist abhängig davon, wann Dein Eisprung war! Man kann so etwas nicht pauschalisieren.

Es gibt Frauen, die gehen bei NMT + 5 zum FA und er sieht etwas, bei anderen sieht er nichts -

Du musst schon schreiben wann Dein Eisprung war, oder wann definitiv Deine Periode hätte kommen müssen.

VG

Bine