nuva- ring und zusätzliche verhütung

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von simone84 15.08.07 - 17:57 Uhr

hallo ihr alle,
aslo ich habe nach meiner ss wieder mit dem nuva... angefangen. nun meine frage. es haben doch 4 wochen zusätzliche verhütung ausgereicht ??

habe den beipackzettel leider entsorgt.

ganz lieben gruß,
simone und sarah die nun schon 15 wochen alt ist #freu

Beitrag von pfauenauge 15.08.07 - 18:27 Uhr


Hallo Simone,
Da ich selbst NuvaRing-Anwenderin bin, helfe ich Dir mit der Packungsbeilage gerne aus:
mit der Anwendung von NR sollte man in der vierten Woche nach der Geburt beginnen.

Wenn Du nach diesem Zeitpunkt anfängst, solltest Du die nächsten sieben Tage zusätzlich mit einem Kondom verhüten.

Sonderfall: wenn du nach den 4 Wochen beginnst und bereits Geschlechtsverkehr hattest, sollte vorher eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden oder die erste Monatsblutung abgewartet werden.

Also vier Wochen sind mehr als genug zusätzlicher Schutz, der Verhütungsschutz besteht schon. Über deinen Beginn kann ich natürlich nichts sagen.

Viele liebe Grüße C.M.

Beitrag von simone84 15.08.07 - 18:30 Uhr

ja danke dir #freu#freu#freu

lieben gruß,
simone