jemand da der clomi nimmt/nahm???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tina_k. 15.08.07 - 18:45 Uhr

hätte nämlich gerne gewußt,ob noch jemand unter Hitzewellen litt?! und wenn ja wie lange,nur am anfang oder den ganzen zyklus lang???!

würde mich über erfahrungsberichte freuen!


lg tina

Beitrag von mizie 15.08.07 - 19:02 Uhr

Hallooo,
Ich habe einen extremen Gelbkörperhormon Mangel udn soll ab dem nächsten Zyklus auch Clomifen nehmen und bin gespannt ob es hilft.
Leider hört man ja so vieles hier das es mal hilft und mal doch nicht

Beitrag von nic30 15.08.07 - 19:31 Uhr

Hallo Tina,

ich habe diesen Monat es erste Mal Clomi genommen und dachte ich wäre in den Wechseljahren. Ich hatte sehr plötzlich richtige Schweißausbrüche bekommen jedoch gott sei dank nur während der Clomi-Einnahme.

Geht es dir genauso?

lg Nic30

Beitrag von tina_k. 16.08.07 - 07:42 Uhr

guten morgen...#tasse
mir geht es ähnlich.fing auch während der einnahme an.nur habe ich jetzt schon wieder solche hitzewellen #augen,gestern war es ganz schlimm.
naja,mit der nebenwirkung kann ich leben ;-).
wann hast du denn nmt?
ich bin jetzt es+7...

lg tina

Beitrag von lilsis79 15.08.07 - 19:48 Uhr

Hi,
ich nehme jetzt den 4. Zyklus Clomi, und in den ersten 2 hatte ich auch diese Hitzewallungen, aber das geht vorbei und sie sind auch immer nur vorübergehend.
Viel Erfolg!!
lg lilsis79#klee