Mutter-Kind Parkplatz!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von knutschkugel4 15.08.07 - 19:07 Uhr

Fallen Euch evtl.Sprüche ein,für die Leute die verbotenerweise darauf parken.Wollte mir Visitenkarten drucken um die hinter den Scheibenwischer zu klemmen
Liebe Grüße Dany

Beitrag von m.p.g.o. 15.08.07 - 19:09 Uhr

#pro

Da bin ich neugierig, verzweifle nämlich auch immer und bring dann aus lauter Ärger keinen Ton raus!

Beitrag von cathie_g 15.08.07 - 19:12 Uhr

"Dies ist ein Parkplatz fuer Kunden mit Kindern - das Kind im Manne zaehlt nicht"

Beitrag von johanneskraut 15.08.07 - 19:13 Uhr

GENIAL!!!

Beitrag von knutschkugel4 15.08.07 - 19:25 Uhr

der ist echt klasse -DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von zwieback1983 15.08.07 - 19:22 Uhr

Solange es keine bussgelder dafür gibt wird das alles nichts bringen
ausser falten.

neulich parkte sogar ein lieferwagen auf einem mutter-kindparkplatz

finde mutter-kind sowiesi blöde
eltern-kind ist deutlich netter
weil sonst dürfte vater+kind dort auch nicht parken.

was auch nett ist einfach hinter solchen leuten parken
(natürlich nur wenn man den fahrer im auto lassen kann, der fährt aber erst weg wenn frau und kind wieder da sind)

Beitrag von baby1997 15.08.07 - 21:44 Uhr

Hallo!

Mein Freund hat nen Lieferwagen als Firmenwagen und macht samstags immer den Wocheneinkauf mit Kind / Kindern ;-).

Gruß Christiane

Beitrag von darkvenusgirl20 15.08.07 - 19:23 Uhr

erst gucken dan parken oder kann man(n) nicht lesen

Beitrag von knutschkugel4 15.08.07 - 19:25 Uhr

Den werde ich auch nehmen-vielen Dank

Beitrag von froschi2910 15.08.07 - 19:53 Uhr

Hallo,

für Deine Visitenkarte habe ich keinen Spruch, aber Dir möchte ich was sagen:

versteh nicht wie man sich über sowas aufregen kann, wenn Dir in Deinem leben nix schlimmeres als ein besetzter Mutter- Kind -Parkplatz passiert sei froh.

Das verhalten finde ich so zickig, ich bin jetzt Mutter und eh überall benachteiligt und jetzt wird mir noch mein Parkplatz genommen.

Ist nicht böse, aber kann das Problem nicht sehen, ich park halt dann woanders und habe das bis jetzt immer geschafft ärgerfrei einzukaufen.

LG

Beitrag von knutschkugel4 15.08.07 - 20:07 Uhr

Klar gibt es schlimmeres,aber trag du mal zwei MaxiCosi übern Parkplatz um an den Einkaufswagen zu kommen,dann würdest du dich auch ärgern
Liebe Grüße Dany

Beitrag von susannewerner1 15.08.07 - 20:46 Uhr

Hallo,

na ja, das sehe ich ein bissel anders. Denn beim Mutter-Kind-Parkplatz fängt es an und hört dann irgendwo in der Wickelumkleide im Schwimmbad auf.

Normalerweise poche ich ja auch nicht unbedingt auf mein Recht. Aber manche machen es sich wirklich zu einfach. Und oft sieht man dieselben Autos auf den Parkplätzen stehen.

Wenn ich mein Kind nicht dabei habe, parke ich auch auf einem anderen Parkplatz. Aber wenn ich meinen Großeinkauf mit Kind erledigen muss, dann möchte ich auch bitte nicht, dass ein Rentner auf dem Mutter-Kind-Parkplatz parkt.

Genauso das Beispiel mit der Wickelumkleide-Kabine im Schwimmbad neulich. Da waren alle 3 Kabinen von Kindern im Schulalter besetzt. Und ich stand da mit meinem Kleinen, der gewickelt werden muss und schaute in die Röhre. So was finde ich einfach unverschämt und rege mich auch zu Recht drüber auf. Habe auch meinem Unmut kund getan, mit dem Resultat, dass plötzlich die Kabinen frei wurden.

LG Susanne#klee

Beitrag von selmi22 15.08.07 - 20:13 Uhr

#hicks jetzt werdet ihr sicher böse sein, aber egal ich erzähle es einfach mal!
Meine Mutter parkt wenn ich mit ihr unterwegs bin auch immer auf dem Mutter-Kind Parkplatz.
Da stehen ja keine Altersangaben:-p
LG
Die böse Parkplatzdiebin und Amilya*08.04.07

Beitrag von knutschkugel4 15.08.07 - 20:21 Uhr

Dir sei verziehen,weil du so eine schöne HP hast;-)
Liebe Grüße Dany

Beitrag von selmi22 15.08.07 - 20:24 Uhr

#danke, hehe
dann hab ich ja nochmal glück gehabt.
Aber hey ich würd mich an deiner Stelle auch aufregen.Gleich 2 Sitze tragen, obwohl einkaufen eh schon stressig ist, hast du es dann ja doppelt stressig...

Beitrag von bleathel 15.08.07 - 20:23 Uhr

Äh, mit Verlaub, wie willst du das denn erkennen??
Ich meine mit einem älteren Kind, klar, da ist normalerweise ein Kindersitz im Auto, aber die Babyschale nimmt man ja mit, und klemmt sie in den Einkaufswagen.

Bin ich jetzt auch ein Parkplatzdieb gewesen, als meiner noch in der Babyschale war #kratz

Oder hast du vor, dich auf die Lauer zu legen?
Im übrigen ist das, im Gegensatz zum Behindertenparkplatz, ein Kann - Angebot, und kein Verbot.

gruss
Julia

Beitrag von knutschkugel4 15.08.07 - 20:25 Uhr

Wie ich das erkenne????
Mit meinen Augen!!!!
Wenn der letzte freie Platz von einem Mann weggeschnappt wird und er anstatt eines Kindes Bierkisten dabei hat,dann darf man doch wohl sauer sein,oder??????????????
Liebe Grüße Dany

Beitrag von bleathel 15.08.07 - 20:30 Uhr

na, dann pack ihn dir, und schimpf ihn aus.
Aus deinem Posting ging nur hervor, dass du jeden, der auf einem MUKI Parkplatz parkt, einen Zettel ranstecken willst.

Also mir hat noch keiner so einen Parkplatz weggenommen, wenn ich ihn gesehen habe.

Du sollstest an deinem Selbstwußtsein arbeiten ;-)

Beitrag von knutschkugel4 15.08.07 - 20:31 Uhr

dann hab ich mich wohl falsch ausgedrückt,sorry!!!!!!!!!!:-D

Beitrag von lorymadden 15.08.07 - 22:03 Uhr

Weißt du was ich eine tolle Lösung finde: Behindertenparkplätze, wo drunter steht auch für Mutti mit Kind! Da stehen nicht mal Rentner drauf!!! Eben wegen des Behindertenzeichens. (Es sei denn sie haben den Ausweis).
Deshalb fahre ich so gerne mit Zwergi zu Grönfingers! ;-)

Vor einiger Zeit habe ich einen Beitrag gelesen, da haben auch Rentner -fitte Rentner- auf dem MuKi-parkplatz geparkt und wurden von der Beitragsschrieberin angesprochen. Da meinten die nur: Na wir haben doch ein Kind, und zeigten auf ihren kleinen Hund!
:-[
Da kann man echt ausrasten! Nur weil Waldi mit einkaufen muss, wo er ja nichts im Supermarkt zu suchen hat!!

Schönen Abend noch!!
:-)
Jenny