Habe noch NIE so eine Blamage erlebt!!!!!

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von gibtesgarnicht!!! 15.08.07 - 20:39 Uhr

Hallo ihr Lieben,
MUSS Euch einfach vom Erlebten erzählen, denn ich kann es bis heute nicht fassen was da abgelaufen ist!
Also, vor Längerem habe ich einen Mann in der Disco kennengelernt, wir waren uns gleich sympathisch, haben viel gelacht und anschliessend rumgeknutscht#schein.
Ich bin daraufhin aber brav mit meiner Freundin nach Hause gefahren.
Tage später haben wir uns dann getroffen bei ihm, d.h. er war gerade auf Wohnungssuche und ist bei seinem Freund übergangsweise eingezogen.
Wie es kommen sollte, haben wir dann anschliessend rumgeknutscht und es ging heftig zur Sache......naja, bis er dann auf einmal fragte "Wollen wir ins Schlafzimmer?"
HALLO??? Ich mach da rum mit ihm im Bett seines Freundes??? Naja, die Geilheit siegte und wir gingen also rüber. Dort angekommen meinte er ernsthaft zu mir "Los, steig in den Sattel ein" Ich hab mir das Lachen verkneifen müssen, da ging schonmal nix mehr bei mir und als er es merkte meinte er nur das ich ihn zumindest einen blasen sollte, damit er auch noch zum Zug kommt und drückte dreisterweise meinen Kopf sehr unsanft in Richtung Lenden...
Ich habe mich natürlich nurnoch angezogen und wollte schnellstmöglichst raus aus der Bude!!!
Ich finde es ein wenig eklig direkt am ersten Treffen zu "erwarten" das ich ihn -VOR ALLEM WOLLTE ER ES OHNE GUMMI!!- in den Mund nehme, oder was haltet Ihr von so einem Kerl???
Er sagte hinterher nurnoch als ich mich am Anziehen war "wenn es nächstes Mal auch nicht klappt dann sehen wir uns nie wieder", daraufhin habe ich ihm mehr als nur deutlich zu verstehen gegeben das es ein "nächstes Mal" nicht geben wird.
Habt Ihr auch soetwas schon erlebt??? Ich dachte wirklich ich bin im falschen Film!!!

Beitrag von sabineb. 15.08.07 - 20:47 Uhr

nabend...

Also, das ist ja mal echt der hammer, was ein ARSCH*kopfschüttel*

Naja, sowas krasses wie du hab ich noch nicht erlebt, aber erlebe zur zeit auch tolle sachen...
Ich bin Single und Schwanger im 7.Monat, werde oft im ICQ angeschrieben und nach ner zeit kommen die typen an mit dem Satz "Ich würd ja gerne mal wiessen wie Sex mit einer Schwangeren ist!"
Hallo??? Bin ich ein versuchskaninchen oder sowas?? Manche Männer sind echt der Hit, da merkt man mal, das sie das Gehirn wirklich in der Hose haben #kratz

LG Sabine

Beitrag von koll 15.08.07 - 20:56 Uhr

hallo sabine

jepp das kenne ich, als ich schwanger war hatte ich genau die gleichen fragen *KOTZ WÜRG SCHREI*
ich habs dann auch mit keinem getan, ich war glücklicher single ;-) ähm bin es immer noch (aber nit immer glücklich allein zu sein mit der kleinen)

lg nicole

Beitrag von koll 15.08.07 - 20:53 Uhr

dem hätte ich einen geblasen *fg* mal gegen pusten und sagen igitt der stinkt oder sonst was...
zu sowas zwingen geht garnicht, und super deine reaktion das es kein nächstes mal geben wird #pro

vielleicht hat er sich die wohnungh auch nur so geliehen um dich zu "knacken" und ist selbst verheiratet oder in einer festen beziehung... bei sowas bin ich immer ganz vorsichtig #hicks

lg nicole

Beitrag von männer 15.08.07 - 22:31 Uhr

Hallo

Ich war ( als ich noch nicht verheiratet war ) kein Kind von traurigkeit und hab auch solche erfahrungen schon gemacht.

Am besten wärst aufgestanden und hättest gesagt "mit so was kleinen kenn ich mich nicht aus". Solche Männer kann man nur an ihrer "Männlichkeit" beleidigen.

Aber leider gibt es immer solche Arschlöcher die meinen sie seien unwiederstehlich und jede Frau srpingt gleich in die Kiste mit ihnen.

Vergess ihn und hack es unter " eine Erfahrung mehr im leben " ab.

Beitrag von lilaschuh 16.08.07 - 03:51 Uhr

wirklich schlimme situation. gut, dass du es nicht gemacht hast.

aber wieso ist das DIR peinlich? finde es ist eher peinlich für ihn! :D

Beitrag von bluehorizon6 16.08.07 - 09:18 Uhr

Sei froh das du ihn los bist.

BlueH6

Beitrag von mamma0203 16.08.07 - 12:54 Uhr

noch nie erlebt, aber ich kenne so ein zwei männer aus dem entferntesten bekanntenkreis, denen ich aufgrund ihres gesamtverhaltens und ihrer einstellung frauen gegenüber sowas durchaus zutraue.
einer von ihnen hat alle damen die er mal "beehrt" hat elektronisch abgelegt. wenn ihm danach ist gibt er je nach Laune zb. "rothaarig, schmal, will mich auch unterhalten können ein" und schwüpps taucht ein name auf. usw. der mann marschiert auf die 40 zu und ist - natürlich - ungebunden.

nun denn.
vergiss ihn einfach ganz schnell. solche gibts auch.
allerdings: wenn du gleich am ersten abend mit ihm ins bett gehts musst du auch mit sowas rechnen.

gruss
b

Beitrag von gibtesgarnicht! 16.08.07 - 15:15 Uhr

Hallo erstmal und danke für deinen Beitrag.
Hammer, Kerle gibt´s die gibt´s nicht!
Ich kenne jemanden der hat ne top-ten-liste zu Hause. Geschmacklos!
Nein, der Mann und ich kannten uns schon länger, es war unser erstes Treffen unter Ausschluss der Öffentlichkeit!
Er sah wirklich attraktiv aus, war sehr muskulös und war mir eigentlich schon klar das er nen Hackenstarter haben musste....
Ich denke, selbst wenn es beim 1.Treffen so gewesen wär da man sofort miteinander ins bett steigt, dann erwarte ich nicht das, was er abgezogen hat! Wahrscheinlich blase ich ihm ohne Kondom und vor allem am ersten Abend einen!!!
Naja, abhaken, mehr kann man so´n Kerl nicht mehr:-)....
Lg

Beitrag von silly16 16.08.07 - 20:59 Uhr

Haha, sowas ähnliches hatt ich auch schon mal... aber mit 18#schein#gruebel

Aber mach Dir nichts draus, denn es stellt sich ja nun mal ehrlich die Frage, WER sich hier tatsächlich blamiert hat....#augen#freu

Viele Grüße, #blume

die Silly