Kündigungsfrist???

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von 9605paja 15.08.07 - 21:08 Uhr

Hallo,

ich arbeite zu 50% als Krankenschwester im Schichtdienst!
Möchte nun kündigen.

Habe mein Vertrag durchgelesen, aber da szeht nicht wielange ich Kündigsfrist habe?

Heißt das 4Wochen oder 3Monate?

Danke schonmal und lg paja

Beitrag von angelastein 16.08.07 - 04:52 Uhr

Hallo Paja,

wie lange bist du schon bei dem Arbeitgeber beschäftigt?

Grüße,
Angela

Beitrag von 9605paja 16.08.07 - 09:40 Uhr

Hallo Angela,

ich bin jetzt ca 1,5 Jahre dort.

lg paja

Beitrag von nica76 16.08.07 - 09:19 Uhr

Huhu!

Wenn in Deinem Arbeitsvertrag keine Kündigungsfristen festgehalten sind, so gelten erst mal vorrangig die tariflichen. Da müsstest Du mal googlen, welche Kündigungsfristen für den Tarifvertrag Deines AG's gelten. Die sind, wie meine Vorrednerin bereits erwähnte, oftmals abhängig von der Beschäftigungszeit.

Unterliegt der AG keinem Tarifvertrag, so gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen. Die sind für den Fall, dass Du selbst kündigen willst, vier Wochen zum Monatsende. Dies bedeutet, dass Du, wenn Du jetzt kündigst, zum 30.09. gehen kannst.

Gruß, Nica

Beitrag von sassi31 16.08.07 - 13:36 Uhr

Hallo,

wenn deinem Arbeitsvertrag kein Tarifvertrag zugrunde liegt, gilt die gesetzliche Kündigungsfrist.
Und die beträgt 4 Wochen zum 15. bzw. zum Monatsende.

Das kannst du hier nachlesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BCndigungsfristen_im_Arbeitsrecht

LG
Sassi