Der Name DARIAN! hab angst wegen hänseleien! was sagt ihr?Bitte Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von astrostern18 15.08.07 - 21:17 Uhr

hallo, ihr lieben.

wir haben uns noch nicht richtig für einen namen entscheiden können! unter anderem steht DARIAN bei uns mit in der Favoritenliste!

aber ich hab angst wegen den hänseleien!

nicht das die kinder ihn dann DOOFIAN rufen!

was sagt ihr!

ich glaub den namen müssen wir aus unseren gedanken löschen, oder?


#danke für eure hilfe#blume


l.g. anja30+0#huepf

Beitrag von sharon666 15.08.07 - 21:21 Uhr

Ach Quatsch,
ich denke, jeder Name kann verunstaltet werden. Alle Namen die mit -ian enden, eignen sich dazu wohl sehr gut (z.B. Julian = Schwulian #hicks)

Ich find den Namen Darian sehr schön #pro

Beitrag von anyca 15.08.07 - 21:22 Uhr

Man kann jeden Namen verballhornen, wenn man will. "Darian" ist zwar jetzt nicht mein Geschmack, aber an "Doofian" hätte ich da nicht gedacht.

Beitrag von chimara 15.08.07 - 21:23 Uhr

hallo anja,

ich glaube nicht das er dann so gehänselt würde werden.
wenn kinder sich untereinander hänseln wollen dann schaffen sie das auch wie auch immer der name sein wird.

ich denke du kannst den namen beruhigt nehmen.

lg sandra

Beitrag von hokkaido07 15.08.07 - 21:24 Uhr

Wir haben keinen Darian, aber dafür einen Damian. ;-) Klingt sehr ähnlich, wurde aber von anderen Kindern noch nie als "Doofian" verunstaltet (das Einzige, was von Erwachsenen gelegentlich gefragt wurde, war, ob der Name was mit "Demian" von Hermann Hesse zu tun hat #augen).

Ich würde mir diesbzüglich keine Sorgen machen. Und wenn man unbedingt will, kann man jeden Namen verunstalten.

Beitrag von rosenengel 15.08.07 - 21:26 Uhr

Hallo

Der Name ist jetzt auch nicht unbedingt mein Geschmack aber das muß es ja auch nicht;-)

aber an Doofian hab ich jetzt nicht gedacht.


LG

Beitrag von sternchen0711 15.08.07 - 21:40 Uhr

Hallo Anja,

ich habe einen kleinen Darian zuhause #huepf#freu

Er ist jetzt 22 Monate alt und wird also noch nicht gehänselt ;-)
Jedoch ist es so, dass man mit jedem Namen schabernack treiben kann! Auf Doofian wäre ich jetzt noch nicht gekommen.

Mein momentan größeres Problem ist, dass der Name einfach zu unbekannt ist und viele ihn dann einfach Dario, Damian oder ähnlich rufen (Adrian hatten wir auch schon #augen).

Also ich würde den Namen wieder nehmen :-D

LG

sternchen #blume

Beitrag von alienor 15.08.07 - 22:12 Uhr

Ach, du kannst aus jeden Namen sowas machen... wenn nicht, setzen sie halt das doof davor.

Beitrag von alarabiata 15.08.07 - 22:45 Uhr

hallo!!

immer wieder wird hier bei namensfragen mit drohenden hänseleien, oder eigener unzufriedenheit der kinder argumentiert.
tatsache ist:
das eine hat mit dem anderen nix zu tun!
ich kenne(als bspl.) eine sophia die gehänselt wird...weil die kinder sie doof finden! da nutzt ihr auch ihr allerweltsname nix.

ich kenne einen geronimo der heute 12 ist, seit kleinkindzeiten lange(hüftlange)haare trägt und als junge komplett akzeptiert wird.

wir machen uns soviele sorgen und denken in "was wäre wenn...."-kategorien.

das sind unsere ängste und die entsprechen i.d.r. nicht den realitäten.

wenn du deinem kind genug selbstvertrauen mit auf den weg gibst, dann kannst du es nennen wie du willst.

und darian finde ich z.b. schön und nicht mal besonders gewöhnungsbedürftig;-)

ich glaube, eltern brauchen diesbezüglich auch mehr selbstbewusstsein...

LG

bianca

Beitrag von kaeseschnitte 15.08.07 - 22:49 Uhr

da hätte ich jetzt auch nicht so bedenken, ist ja nun echt etwas weit hergeholt. aber dorian gefällt mir persönlich besser als darian.
grüsse
kaeseschnitte

Beitrag von mimpi 16.08.07 - 10:21 Uhr

Hallo!

Ich glaube nicht daß Darian Anlaß zum Hänseln gibt!!!
Ich finde den Namen auch sehr schön, wir haben uns nun aber für einen anderen Namen entschieden.

Also ich finde mit diesem Namen könnt Ihr nichts falsch machen!!

Liebe Grüße!
mimpi + #klee (25+5)

Beitrag von sooza 16.08.07 - 12:14 Uhr

Also auf die Idee wär ich jetzt nicht gekommen. Darian - Doofian?! Finde ich persönlich abwegig. Und Kinder werden immer einen Weg finden, jemanden zu hänseln, egal weswegen.

Ich finde Darian ist ein schöner Name.

Grüße
Sooza (41. SSW, ET+4)

Beitrag von aquarela 16.08.07 - 12:31 Uhr

Hallo,

ich würde bei diesen Namen auch nicht an Doofian denken. Ehrlich gesagt eher an: "Darian ist ein Pavian" oder so. Sorry, aber ich denke diese Namenshänselei ist wahrscheinlicher als Doofian.

lG Aqua