18 Tage überfällig und nicht schwanger

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von himby 15.08.07 - 21:56 Uhr

Hallo,
ich bin etwas irritert,
ich bin jetzt seit 18 Tagen überfällig und habe schon 3 SS-Tests gemacht (jedoch nicht morgens), die alle negativ waren.
Ich würde gerne wissen, ob es sehr unwarscheinlich ist trotzdem schwanger zu sein, welche anderen Ursachen es dann vielleicht sein könnten oder ob jemand selber mal in einer solchen Situation war und was dann los war?
Natürlich weiß ich, dass nur ein Arztbesuch mir wohl wirklich weiterhelfen wird und ich habe auch einen Termin gemacht, aber bis Freitag erscheint es mir fürchterlich lang.
Danke schonmal für Eure Antworten und LG Jenny

Beitrag von wee1975 15.08.07 - 22:37 Uhr

Hallo Jenny ,

die Schwangerschaftstests müssten nach 18 Tagen überfällig sofort anschlagen , wenn du schwanger wärst ...
Ich hab selbst mal ca. 6 Monate meine Tage nicht bekommen wegen Stress #gruebel
Hast du vielleicht gerade viel um die Ohren auf der Arbeit oder Privat ?



LG julia

Beitrag von cecarazna 16.08.07 - 00:57 Uhr

könnte auch ne wasserzyste am eierstock sein
will dir ned angst machen aber geh zum doc
lg

Beitrag von fainne 16.08.07 - 21:04 Uhr

Hallo

Ich denke auch das du nicht schwanger bist.

Gründe für das Ausbleiben der Regel kann es viele geben:
- Streß
- extremes Übergewicht
- extremes Untergewicht
- gynäkologische Ursachen, wie z.B. Zyste

Eine Abklärung mit deinem Gyn rate ich dir an.

LG Fainne