Diese Sucht...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von butterblume1401 15.08.07 - 22:11 Uhr

Hallöchen Ihr Lieben.
Gibt es denn hier Ex-Raucherinnen?
Wir versuchen jetzt schon seit einem Jahr ein schnuckeliges Baby zu machen, aber irgendwie schnackelt es einfach nicht. Seit Monaten versuche ich mit dem Rauchen aufzuhören, um die Fruchtbarkeit zu erhöhen. Aber die "ich-höre-langsam-auf-Methode" funtioniert nicht. Also versuche ich jetzt die "Ganz-oder-Gar-Nicht-Methode". Nun meine Frage: Wie habt ihr die schwierige Zeit geschafft, und euch abgelenkt ? #kratz
Hoffe Ihr habt ein paar gute Tipp´s für mich...
#danke

Beitrag von miamia1980 15.08.07 - 22:20 Uhr

Hallöchen,

bin jetzt seit ... Mitte März rauchfrei! WOW!
Mein Ablenkprogramm hieß: Joggen gehen! - Sollte auch die Gewichtszunahme verhindern - hat aber leider nicht geklappt. #schmoll
Das mag vielleicht auch an den Chips gelegen haben ... #augen

Ich habe den Gedanken daran, mit dem Rauchen aufzuhören, schon sehr lange gehabt - da brauchte es nur noch einen Auslöser (laaaange Party mit anschließenden Kopfschmerzen) und die Zigaretten blieben weg.
War eigentlich nicht schwer - setz dich nur nicht unter Druck und habe keine Angst, es nicht zu schaffen!

Viel Erfolg!!! #pro

Beitrag von schnuffi218 15.08.07 - 22:22 Uhr

also ich bin ein Sturkopf und hab es deswegen geschafft seit 10/06 nicht zu rauchen. Alle sagten zu mir schaffst du eh nicht und da dachte ich mir, jetzt erst recht!!!
Und es hat geklappt!
LG Anja

Beitrag von anna1 15.08.07 - 22:25 Uhr

Hi, ich bin nun heute .....18 Monate rauchfre....aber habe fast 15 kilo zugenommen...:( aber auch ich habs von einem tag auf den anderen weggelassen. Und jetzt hab ich sporteln angefangen...

Beitrag von timonkatze 15.08.07 - 22:29 Uhr

Ich bin seit Anfang Mai rauchfrei. #freu Geschafft habe ich es mit dem Buch "Endlich Nichtraucher" Habe nie geglaubt, dass ich es mit Hilfe eines Buches schaffen würde #schock.

Aber es hat ganz gut geklappt #schwitz bis jetzt.

Toi toi toi dass du es auch bald schaffst.#klee

LG Chantal

Beitrag von butterblume1401 15.08.07 - 22:33 Uhr

Herzlichen Glückwunsch, Euch Willensstarken...
Wer hat denn dieses Buch geschrieben ?

Beitrag von timonkatze 15.08.07 - 22:38 Uhr

Das Buch ist von Allen Carr. Eigentlich ziemlich bekannt. Habe schon von vielen gehört, das es damit geklappt hat. Es geht im Buch aber nicht um so etwas wie, Dududu, rauchen verursacht Krebs und so. Es geht eher darum, dass rauchen kein Genuss oder eine Stütze ist. Hört sich komisch an, aber wenn man das Buch liest, wird einem das Ganze sehr schnell klar... Habe mich sogar auf meine letzte Zigarette gefreut #schock

Bei mir hat auch keiner dran geglaubt, das ich es schaffe!

Alles Liebe

Chantal

Beitrag von butterblume1401 15.08.07 - 22:40 Uhr

Supi, vielen lieben Dank, morgen bin ich die Erste in der Buchhandlung...

Beitrag von timonkatze 15.08.07 - 22:45 Uhr

Ich wünschedir viel Erfolg!!!!

Ein Tip noch: Nimm es locker. Ist leicht gesagt, da ich auch gern geraucht habe, aber sooo schlimm ist das aufhören nicht! EHRLICH #liebdrueck

Wäre schon von dir zu hören. Bin echt gespannt!!!

Chantal

Beitrag von timonkatze 15.08.07 - 22:48 Uhr

Ach noch etwas:

Die letzte Zigarette hat einfach nur WIDERLICH geschmeckt :-p

Beitrag von winni80 15.08.07 - 22:39 Uhr

Hallo, also da hast Du ja ein gleiche Problem wie ich!
Ich habe geraucht, bin schwanger gerworden und habe keine einzigste Zigarette mehr angefasst.....

1 1/5 Jahre nach der Geburt habe ich DUMMERWEISE wieder angefangen #heul#heul#heul#heul

Jetzt seint 04/07 bin ich ENDLICH wieder Rauchfrei!

Ich habe es mit konsequenz und Tic Tac geschafft :-D
Statt ne Zigarette, immer ein Tic Tac oder zwei :-p

Zugenommen habe ich kein Gramm, weil ich auch sonst auf Süßigkeiten bewusst verzichtet habe! Bei der BZGA gibt es kostenlos ein Nichtraucher Paket! Mir hat es geholfen ;-)

Vielleicht hilft es auch Dir?

Ich gebe aber ehrlich zu, dass ich mich seeeeeeeeeeeeeehr schwer getan hab aufzuhören! Von 14 Zigaretten auf 0 :-[

Ich wünsche Dir jedenfalls viel Glück und mit etwas konsequenz wirst auch Du bestimmt bald ein Nichtqualmer sein :-)

PS

Wenn Du es nicht gleich schaffst, dann fange damit an, nicht mehr im Haus/Wohnung zu rauchen. Jedesmal raus, ist bestimmt zu blöd! #freu

Mein Mann raucht nur noch auf Arbeit, zu Hause hat er RAUCHVERBOT :-D Aber er hat es auch freiwillig gemacht.

Sorry für das lange #bla#bla#bla

LG Winni80

Beitrag von butterblume1401 15.08.07 - 22:46 Uhr

Aha, eine Tic-Tac- Methode, auch nicht schlecht. Werde ich ausprobieren. Hatte so ähnlich gedacht, immer wenn der große Hieper kommt, dann zum Lutscher zu greifen. Aber die Tic-Tac Methode ist natürlich viel Zahnschohnender ;-)

Beitrag von winni80 15.08.07 - 22:56 Uhr

Aber die weißen, weil soll ja erfrischend sein ;-)

Also ich habe die Methode auch von andren und es hat bisher gut funktioniert. Pass aber auf, keine Tic Tac Sucht zu erleiden #freu

Das Buch ist bestimmt auch eine Gute Lösung ;-) Hätte ich auch gerne probiert, aber nun habe ich es mit Tic Tacs geschafft!

Ach ja, der 1. Tag ist der schlimmste, wenn Du den überwunden hast, dann gehts bergauf. Nur bei Party ist dann blöd, mußte mich ganzschön zusammen reißen #hicks

LG

Beitrag von fl2dana 16.08.07 - 00:15 Uhr

Hi!

Mit 14 angefangen und mit 36 endlich geschafft aufzuhoeren...
Der Wunsch war schon laenger da, aber ich habe es einfach nicht geschafft. Jede Erkaeltung habe ich als Notanker zum Aufhoeren genutzt und die letzte im Dezember hat mich so geschlaucht, dass ich einfach gar nicht rauchen konnte. Seitdem geht es mal mehr, mal weniger gut voran... Ich mag nicht mehr rauchen und das sage ich mir jeden Tag aufs Neue, auch wenn der Wunsch eine zu rauchen leider immer mal wieder auftaucht...

Liebe Gruesse und gutes gelingen!