@aprilies...was machen eure mäuse????

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von luc224 15.08.07 - 22:37 Uhr

Huhu ihr Lieben!#herzlich

Wollt mal eine Umfrage starten wie es euern Würmern so geht?
Luc ist am 24.4. geboren. Er fängt jetzt an zu plappern, lacht den ganzen Tag und ist super drauf. Ein ganz schöner Wonneproppen...hat immer Hunger und das sieht man ihm auch an...;-)
Schreien tut er so gut wie nie und ab 19 Uhr hab ich ihn abends im Bett und dann schläft er auch meißt bis 6 Uhr durch. Manchmal will er Nachts noch ein Flasche haben aber schläft dabei dann eigentlich schon wieder ein.
Bin sooooo... glücklich!:-)
Wie gehts euch so? Wie haben die Kleinen sich entwickelt?

Gruß, Ina#blume

Beitrag von simone84 15.08.07 - 22:44 Uhr

hallo,
meine maus ist am 29.4 geboren und ihr gehts auch blendend #freu
sie brabbelt den lieben langen tag vor sich hin und ist super freundlich. bloß in den letzten tagen quengelt sie häufiger und heute hatte ich einschlafprobleme aber sonst alles super. normalerweie liegt sie um halb 10 im bett und schläft dann bis 7. nach ner guten morgen flasche gehts dann in der regel wieder bis 9 ins traumland.
sarah greift auch richtig gut mitlerweile und bei der u4 war sie top #freu
auch die impfung hat sie klasse vertragen.

sie ist auch schon stolze 57 cm groß, naja ist klein aber bei einer geburtsgröße von 46 cm doch ganz gut oder ?
sie wiegt momentan 4980 g und will die 5 kg grenze einfach nicht überschreiten. aber heute hat sie mega viel gegessen und ich bin mal gespannt was die waage morgen sagt ;-)

lieben gruß,
simone mit der kleinen sarah 15 wochen#blume

Beitrag von schnuckimausi86 15.08.07 - 22:48 Uhr

Hallo Ina,

Mein kleiner Justin ist am 01.04.07 geboren.
Er ist jetzt 4 1/2 Monate und quitscht uns die Ohren voll...aber süss#freu
Er spielt mit seinen Füssen und nimmt die Zehen in den Mund,dreht sich vom Rücken auf den Bauch,plappert ganz ganz viel und greift super sein Spielzeug, spielt damit und nimmt alles im Mund was er in seine Hände bekommt.
Er schläft die Nacht durch bis ca. 7.00 Uhr.
Er hält auch seine Flasche teilweise alleine.
Er ist so süss,er wird den ganzen Tag nur abgeknutscht.
Wir sind so glücklich das wir ihn haben.

LG Susi+Justin*01.04.07

Beitrag von nijura 16.08.07 - 07:35 Uhr

Huhu Ina,

Max ist am 26.04. geboren und ein das größte Glück für uns. Er greift bewusst nach allem was ihm in die Finger kommt und untersucht es von allen Seiten. Der größte Kracher im Moment ist der Kühlbeißring, je kälter er ist desto besser. Mittlerweile lege ich das Teil ins Gefrierfach, Max ist begeistert#freu

Er lacht, brabbelt und quietscht...und ich merke immer wieder, das er schon eine kleine Persönlichkeit mit einem eigenen kopf ist.
Wenn er morgens wach wird, brabbelt er noch eine Weile vor sich her. Dann hole ich ihn aus seinem Bettchen, wickele ihn und mein Mann und ich können in Ruhe frühstücken. Er beobachtet alles von seiner Wippe aus. Danach bekommt er sein Frühstück:-D
Das er vor Hunger geweint hat ist schon ewig her...wir haben unseren Rythmus gefunden und er bekommt ca. alle 4 Stunden seine Trinkmahlzeit.
Abends um 19 Uhr ist der Tag für ihn vorbei und er schläft dann bis 06.30-7.00 durch ohne einen Mucks von sich zu geben.
Ich bin sehr viel gelassener geworden und renne nicht mehr ständig in sein Zimmerchen um nach ihm zu schauen, das Babyphone reicht;-)

Er ist ein ausgeglichener kleiner Mann, hoffe das es so bleibt#schein

lg
Ela und Max (16 Wochen)

Beitrag von nicci77 16.08.07 - 13:09 Uhr

Hallo,

meine Kleine ist am 30.04. geboren, also 3 1/2 Monate alt.
Sie brabbelt den ganzen Tag vor sich hin und dreht sich vom Rücken auf den Bauch.
Sie möchte gar nicht mehr auf den Rücken liegen.
Meistens bekommt sie zwischen 19 und 20 Uhr noch eine Milch, dann zwischen 3 und 4 Uhr, gegen 7 Uhr/ /.30 Uhr ist die Nacht hat sie ersteinmal ausgeschlafen.
Bin aber dann schon wach, da mein Großer ( 27 Monate) mich gegen 6.30 Uhr weckt.

LG nicci77:-D