Bäuerchen. Wie lange noch?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lisi5 15.08.07 - 22:46 Uhr

Hallo

Hab da mal ne blöde Frage. Meine Kleine ist drei Monate alt und bekommt die Flasche. Wie lange noch muss ich sie bei der Hälfte aufstoßen lassen. Es ist nämlich oft so, dass sie die zweite Hälfte nicht mehr trinkt. Ich lasse sie eh schon immer mehr trinken beim ersten Mal, aber die ganzen 160 ml trau ich mich nicht.
Wie lange soll man das machen?

Danke
lg

Beitrag von simone84 15.08.07 - 22:48 Uhr

hm... sarah macht fast nie ein zwischenbäuerchen #kratz
denke nicht das es zwingend notwendig ist. sollte es mal sein dann merk ich das bei meiner maus. dann trinkt sie nicht mehr richtig und wird unruhig. aber das kommt selten vor. mitlerweile trinkt sie 200 ml.


ganz lieben gruß,
simone mit der kleinen sarah 15 wochen#blume

Beitrag von liz 15.08.07 - 22:49 Uhr

hallo!

dominik hat nie in der hälfte ein bäuerchen gemacht. er hat 250 ml getrunken und danach aufgestoßen. da gab es nie probleme.

ist deine recht ein spuckkind? wenn ja, solltest du das weiterhin machen. wenn nicht, lass sie doch mal alles trinken und dann bäuern und dann siehst du ja wie sie reagiert.

lg liz

Beitrag von princesha 16.08.07 - 02:29 Uhr

hallöchen,

mein kleiner ist jetzt 12 tage und macht auch nie ein zwischenbäuerchen..hat mir auch niemand empfohlen das so zu machen...manchmal macht er nach dem fläschchen auch überhaupt keins...hab gelesen das das nicht unbedingt sein muss wenn der kleine keine luft beim trinken erwischt...also würd ich mich da nicht so stressen mit dem bäuerchen machen...würd auch mal ganz trinken lassen und dann erst aufstoßen lassen...wenn sie zwischendrin muss dann merkst du das schon...:-)
mein kleiner trinkt übrigens 5-6 mal 120 ml...#kratz

gaaaaaaaaaaaanz liebe grüße

steffi + babyboy#baby *04.08.2007

Beitrag von vanilla82 16.08.07 - 08:11 Uhr

gehört jetzt net zu frage..

@princesha.. was trinkt deiner? 120ml? WOW :-)


Lg auch ne Steffi

Beitrag von vanilla82 16.08.07 - 08:13 Uhr

So und jetzt ne antwort ;-)

Muss der Simone84 zustimmen ist bei mir genau das selbe..
Lass es einfach mal ganz trinken..

Lg Steffi