Habt ihr ein Tipp für mich was ich meinem Tageskind zum Abschied..

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schneewitchen.13 16.08.07 - 07:24 Uhr

Hallo zusammen

am Freitag kommt mein Tageskind zum letzten Mal zu mir er war seid dem er 12 Wochen alt ist jeden Tag bei mir nun ist er 1,5 Jahre und kommt in einen Kindergarten

Was habt ihr den bekommen als ihr von eurer Tagesmutter weg seid oder von Kita

WEnn ihr einen schönen Tipp für mich habt wäre ich euch sehr dankbar

LG Nadine

Beitrag von ronja_one 16.08.07 - 07:38 Uhr

Hallo Nadine,

unser Devon wird von seiner Tagesmutter die Kindergartentasche bekommen.

Lieben Gruß,

Ronja

Beitrag von katinka2204 16.08.07 - 08:29 Uhr

Guten Morgen,

falls Du in der Zeit Fotos gemacht hast, fände ich es schön ein Fotoalbum zu machen. Es gibt ganz tolle die die kleinen Mäuse auch schon in die Hand nehmen können, die sind aus Stoff.
( meine Tochter liebt es Bilder von sich zu gucken)

Die Idee mit der KiGa Tasche finde ich auch nicht schlecht. Oder ne nette Brotdose, oder Getränkeflasche.

lg. Katinka

Beitrag von babybaer4 16.08.07 - 08:36 Uhr

Hallo Nadine,

ich habe meinem Tageskind ein Buch über den Kindergarten und ein Fotoalbum geschenkt.

Lg Sabine

Beitrag von kathleen79 16.08.07 - 09:43 Uhr

Hallo,

unsere Tochter hat von der Tagesmutter eine Collage bekommen. Sie hat versch. Fotos aus der Zeit bei Ihr gesammelt und aufgeklebt. Sieht toll aus und hängt nun im Kinderzimmer.

LG
Kathleen

Beitrag von binnurich 16.08.07 - 10:02 Uhr

Entschuldige, ist nicht bös gemeint: aber wenn es sol lange dein Tageskind war, müsstest du doch am besten wissen, was gut ankommt und dabei auch noch zu brauchen ist.

Ich empfinde solche Fragen wie auch: was zum Geburtstag des eigenen Kindes schenken? immer etwas seltsam.

Wie gesagt, ist nicht bös gemeint. Wollte ich nur mal los werden.

die Idee mit den Fotos finde ich übrigens nicht schlecht. Meine hat ein kleines Fotoalbum mit Bilden von sich und ihren Freunden, das müssen wir ständig anschauen.

Nicht schlecht fände ich auch eine Einladung zu einem Ausflug in den Tierpark oder so, aber nicht für gleich, sondern in ein paar Monaten. Naja, irgendwas wo man sich eben noch mal sieht.

Viele Grüße
ich