Reibekuchen-( plätchen) aus Möhre und Zucchini ?? Hilfe

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von mehlclaudia 16.08.07 - 08:56 Uhr

Guten Morgen,

wer kann mir helfen. Ich habe noch Möhren und Zucchini im Haus.
Wenn ich da jetzt noch Kartoffeln rein raspel müsste ich doch daraus auch Reibekuchen machen können?

Hat das schon jemand ausprobiert?

Gibt es nicht im Netz eine Seite, wo man die Zutaten die man noch hat, einfach angeben kann, und dann bekommt man Rezept Vorschläge?

Kennt jemand diese Seite und kann mir den Link rüber reichen?

Vielen Dank schon mal im vorraus.

Gruß Claudia

Beitrag von bienchen.2002. 16.08.07 - 09:51 Uhr

Hi,

schau mal unter www.chefkoch.de da kannst du deine Zutaten die du noch hast eingeben.

lg Bienchen

Beitrag von mehlclaudia 16.08.07 - 10:08 Uhr

Viele lieben Dank, werde ich jetzt machen

Gruß Claudia

Beitrag von katzeleonie 16.08.07 - 10:47 Uhr

Schau mal, schmeckt lecker

http://www.chefkoch.de/rezepte/356561121031364/Zucchini-Moehren-Puffer-mit-Kraeuter-Joghurt-Creme.html

lg
leonie

Beitrag von mizz-c 16.08.07 - 14:18 Uhr

hhi claudia,

ich hab letzte woche erst genau aus den zutaten welche gegessen, eine kleine spende einer türkischen kollegin...sehr lecker...sie hatte noch etwas ei und gewürze rein und dann esslöffelweise in die pfanne


guten appo

Birgit