Winterjacken von Ernstings Family - oder lieber teure Marke?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sam239 16.08.07 - 09:33 Uhr

Hallo,

wir haben hier in der Nähe keinen Ernstings Family Shop, ich bestelle deshalb immer online. War bisher auch immer zufrieden mit Hosen und Shirts.

Nun hab ich überlegt, meinem Sohn dieses Jahr eine günstige Winterjacke zu kaufen.

Kann mir jemand sagen, wie die Jacken von Ernstings Family so sind?

Wenn dabei steht, mit Fleece-Futter, kann ich doch eigentlich davon ausgehen, dass es eine richtige warme Winterjacke ist, oder?

Wer hatte schon welche und wie zufrieden ward ihr damit?

Oder soll ich lieber eine teurere Markenjacke kaufen?


LG SAM

Beitrag von ennovi 16.08.07 - 09:36 Uhr

hey Sam

Ich kauf diese ganz gerne! Besonders für den Großen! Für den Kleinen brauchte ich bisher noch keine kaufen. Würde ich aber auch dort holen.

Sie sind superwarm und haben oft Doppelbündchen. Außerdem ist der Preis #pro

LG ennovi

Beitrag von 9605paja 16.08.07 - 09:43 Uhr

Hallo,

kannst du mir mal den Link von dem shop geben?

danke und lg paja

Beitrag von annek1981 16.08.07 - 09:44 Uhr

www.ernstings-family.de

LG Anne

Beitrag von annek1981 16.08.07 - 09:43 Uhr

Hallo Sam,

ich bin gerade zurück von Family - gibt ja ab heute Regensachen dort :-)
vor 2 Wochen hab ich auch schon bei einer Winterjacke zugeschlagen! Kann die sehr empfehlen. Wir haben die bisher jedes Jahr dort gekauft und sie sind dick und warm - völlig ausreichend! Bei den teuren zahlt man doch nur für den Namen.

LG Anne + Tim (2 1/2 Jahre) + Lotte (38+5 SSW)

Beitrag von sami.flower 16.08.07 - 09:44 Uhr

hallo:-)

ich hatte letztes jahr auch eine dort gekauft,fand sie ziehmlich süß aber das wars dann auch wie ich merken mußte. ich fand sie sehr steif! und habe sie meinen sohn nicht angezogen#augen

ich bleibe bei den winterjacken von h&m;-)

lg kathi

Beitrag von baxlina 16.08.07 - 11:30 Uhr

hallo,

es sind sicher nicht alle jacken gleich. ich habe letztes jahr dort eine winterjacke gekauft, deren reißverschluss beim ersten anziehen kaputt ging. (plastik) ich habe die jacke umgetauscht und bei der nächsten passierte genau das gleiche. von daher würde ich sagen, ist es sicher besser, sich die jacken vor ort anzuschaun. da lässt sich die qualität eher feststellen als in dem onlineshop, der kaum detailbilder bietet. mit allen anderen sachen, die ich bisher da gekauft habe, war ich allerdings sehr zufrieden.

lg

baxlina

Beitrag von visilo 16.08.07 - 11:41 Uhr

Eigentlich finde ich Ernstings super, allerdings würde ich die Winterjacke dort nicht wieder kaufen, die Jacke an sich war absolut super nur ist nach ca 1 Woche der Reisverschluß kaputt gegangen und der Komentar im Geschäft war wenn wir was Hochwertiges wollen dürfen wir nicht in Billiggeschäften einkaufen:-[, na da war ich bedient und war seid dem nicht mehr in dem Geschäft.

LG
visilo

Beitrag von channtale2000 16.08.07 - 12:06 Uhr

Hallo SAM,
wir hatten voriges Jahr je drei verschiedene Jacken von dort (waren ein Glück im Urlaub - bei uns gibt es die Läden nicht) und waren sehr zufrieden. Alle sind heil geblieben und alle sehen noch aus wie neu. Habe auch gelbe Jacken dabei.
Alle haben Reißverschkuß und Druckknöpfe - also Doppelverschluß. Sie sind sehr warm. Aber keine hat einen Plastikreißverschluß darauf achte ich immer - egal ob billig oder teuer, sind halt anfälliger.

LG Jana & die RZTwins

Beitrag von blutblume 16.08.07 - 16:53 Uhr

Hallo Sam,

ich habe erst kürzlich eine Winterjacke für meinen Sohn (1,5) gekauft. Die gibt es derzeit auch im Online-Shop (Baby-Cord-Dufflecoat) für 12,98 €. Die Qualität hat mich überzeugt. Warum soll ich z. B. 40 € ausgeben und nach dem Winter war's das dann. Ich kaufe viel bei Ernstings. Die Qualität hat sich in den letzten Jahren sehr verbessert, auf alle Fälle ist sie besser als NKD, kik oder zeaman. Dort kaufe ich so etwas nicht, höchstens Socken und Strumpfhosen. H & M ist preislich in den letzten Jahren sehr nach oben geschossen, da kaufe ich nur noch die gesenkten Sachen. Da kann man Schnäppchen machen. Und die haben seit kurzem auch einen Online-Shop.

b.