Bitte Hilfe !!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von amitola 16.08.07 - 10:09 Uhr

Ich hatte schon vorgestern gepostet, dass ich zufüttern muss da meine Milch nicht mehr reicht. Ich lege sie sooft wie möglich an sogar vor dem Zufüttern aber sie nuckelt nur lustlos eine halbe Stunde rum und trinkt dann trotzdem 120 ml aus der Flasche. das Problem ist, sie trinkt nur aus der Flasche wen ihr Papa sie ihr gibt...wenn ihc es versuche grinst sie mich an aber trinkt nicht! Ich würde wirklcih gern vollstillen aber es bringt nichts sie bekommt einfach nicht genug!Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Ihr Papa ist nicht da und sie weint weil sie hungrig ist aber sie nimmt die Flasche nicht von mir und in der Brust ist nix mehr drin! Was soll ich tun? Ich kann nicht mehr

Beitrag von sakirafer 16.08.07 - 10:14 Uhr

hallo,

has du mal versucht, ihr die Milch vorsichtig aus einem Becher zu geben? Es gibt so kleine Schnabelbecher. Hab ich im Krankenhaus gesehen.
LG Sara

Beitrag von salamandra 16.08.07 - 10:43 Uhr

Hallo Amitola!

Das hatte ich auch mal, ich dachte er verhungert mir.
Meine Vorschläge:
- Ich habe ihm die Flasche angeboten und auf den Sauger gedrückt, damit etwas Milch herauskam, damit er überhaupt merkte, was darin ist. Manchmal ging das.
- Kannst Du nicht jemand anderes bitten, der sie füttert und schneller verfügbar ist? Eine Nachbarin vielleicht?
- Auch wenn Du sicher schon alle Tipps gelesen hast, die die Milchbildung unterstützen: Erdinger Weißbier Alkoholfrei, Kein Witz!!! Isotonisch, kalorienarm und eben alkoholfrei. Wirkt auch innerhalb weniger Stunden (also nicht abends trinken, wenn das Baby durchschläft, könnte zu Spannungen führen).
Malzbier geht auch, hat nur wesentlich mehr Kalorien.

Vielleicht hilft der eine oder andere Tipp. #liebdrueck
Lieben Gruß Sandra